Centre for Sustainability Management (CSM)

Centre for Sustainability Management (CSM)

Beschreibung

Das Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg ist ein international tätiges Kompetenzzentrum zu Forschung, Lehre, wissenschaftlicher Weiterbildung und Transfer in den Bereichen des unternehmerischen Nachhaltigkeitsmanagements, Corporate Social Responsibility (CSR), Sustainable Supply Chain Management und Social Entrepreneurship.

Das CSM ist Anbieter des Fernstudiengangs MBA Sustainability Management - des weltweit ersten universitären MBA zu Nachhaltigkeitsmanagement und (CSR). Ziel des MBA Sustainability Management ist es, Studierende zu „Change Agents“ auszubilden, die in Wirtschaft und Gesellschaft eine nachhaltige Entwicklung vorantreiben. Durch vielfältige fachliche und überfachliche Studieninhalte erwerben sie neben umfassenden Managementqualifikationen ebenfalls die Fähigkeit, Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung umzusetzen. Eine intensive persönliche Betreuung, Lerngruppen sowie vielfältige E-Learning gestützte Interaktionsmöglichkeiten stellen den Austausch mit den Lehrenden und zwischen den Studierenden sicher. Das didaktische Konzept wird durch einen modernen Blended-Learning-Ansatz gestützt, der die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und gedruckten Studienbriefen mit den Chancen neuer Medien eines E-Learning-basierten Fernstudiums kombiniert. Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, mindestens zwei Jahre Berufserfahrung sowie PC- und Englischkenntnisse.

Der MBA Sustainability Management ist nach den europäischen Richtlinien akkreditiert (FIBAA Foundation for International Business Administration Accreditation) und führt damit zum international anerkannten Titel „Master of Business Administration“. Das Weiterbildungsstudium kann in Vollzeit innerhalb eines Jahres oder berufsbegleitend in zwei Jahren absolviert werden. Bewerbungsschluss ist der 30. September des jeweiligen Jahres.