Fachhochschule für öffentliche Verwaltung

  • In Rheinland-Pfalz

Kurskatalog

Themeninhalte

Gesamtkatalog anzeigen

Meinungen über Fachhochschule für öffentliche Verwaltung

Mehr Information

Die Vorteile, hier zu studieren

In Mayen befindet sich außerdem noch die Zentrale Verwaltungsschule Rheinland-Pfalz (ZVS), die für die Ausbildung des mittleren nicht technischen Dienstes zuständig ist. Hierbei handelt es sich um eine rechtlich von der FHöV unabhängige Ausbildungseinrichtung. Das Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz vermittelt wissenschaftliche Grundlagen und Kompetenzen sowie praxisbezogene Qualifikationen.

Beschreibung

Die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Rheinland-Pfalz (FHöV) gliedert sich in die Fachbereiche Verwaltung (Standort Mayen) und Polizei (Standort Hahn-Flughafen). Sie ist eine Einrichtung im Geschäftsbereich des Ministeriums des Innern und für Sport und damit eine klassische interne Verwaltungsfachhochschule. Sie wurde 1981 gegründet. Der Fachbereich Verwaltung bietet die beiden Studiengänge Verwaltung und Verwaltungsbetriebswirtschaft sowie in diesen Studiengängen verschiedene Studienschwerpunkte an. Die FHöV ist darüber hinaus am Standort Mayen in Kooperation mit dem Fortbildungsträger der rheinland-pfälzischen kommunalen Spitzenverbände, der Kommunalakademie (KAK), zuständig für die allgemeine Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landes- und der Kommunalverwaltungen in diesem Bundesland.

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung