rpi-virtuell

rpi-virtuell

Beschreibung

Die Initiative für eine gemeinsame Plattform ging von Religionspädagoginnen und -pädagogen verschiedener Konfessionen aus, die bereits im Internet aktiv waren.Die Evangelische Kirche in Deutschland hat mit rpi-virtuell den Wunsch nach einer konfessionsübergreifenden Portalseite für den Unterricht in Schule und Gemeinde aufgegriffen.Wer hinter rpi-virtuell stehtIm Jahr 2002 hat die Bildungsabteilung der EKD die technischen und organisatorischen Voraussetzungen geschaffen und Ressourcen für die Betreuung des Portals zur Verfügung gestellt. Die Plattform rpi-virtuell ist inzwischen eine feste Einrichtung der Evangelischen Kirche in Deutschland und an das Comenius-Institut angegliedert.rpi-virtuell wird von einem Team koordiniert: * Joachim Happel: Leitung, Entwicklung * Julia Born: Redaktion, Community, Online-Lernen * Mario Reinhardt: Fachtagung, relilex * Christoph Terno: Lernprojekte, Bibliothek, Support (Letztere in alphabetischer Reihenfolge)