Kurskatalog

Themeninhalte

Themenart

Methodik

Alle zeigen Gesamtkatalog anzeigen

Mehr Information

Die Vorteile, hier zu studieren

Alle SAE Studiengänge sind nach dem System aufgebaut, theoretische Vorlesungen und praktische Übungen zeitlich voneinander zu trennen. Dieses System berücksichtigt das individuelle Erfassen und Umsetzen von Lerninhalten, ermöglicht den Studenten so eine optimale Zeiteinteilung. Alle Niederlassungen des SAE Institutes besitzen eigene, voll ausgestattete Tonstudios, Videostudios, Multimedia-Workstations sowie viele andere Praxisübungsplätze. Alle SAE Studios und Übungsplätze stehen exklusiv für die Ausbildung der SAE Studenten zur Verfügung und können von ihnen individuell genutzt werden.
Der starke Praxisbezug erleichtert den Studenten den einfachen Übertritt in das Berufsleben innerhalb der Medienindustrie.
Mit der SAE Alumni Association können SAE Studenten und Absolventen auf ein internationales Netzwerk aktueller und ehemaliger Studenten zugreifen und sich bereits während der Ausbildung mit potentiellen Arbeitgebern verknüpfen.

Spezialgebiete

Tontechnik, Webdesign & Development, Film & Animation, Game Art & Animation, Game Programming, Digital Journalism, Cross-Media, Audiotechnik, Bachelor of Arts,
Bachelor of Science, internationales Studieren, Sendetechnik, Post Production, Filmmusik, Drum Programming, Kameramann, Aufnahmeleiter, Cutter, Visual Effects, Filmproduktion, Werbebranche, Werbung, Agentur, Blogging, Podcasting, Visualierung, Bildbearbeitung, Compositing, Level Designer, Graphics Programmer, GUI Programmer, Spieleindustrie, Engine Programmer, Flash Developer, App-Entwicklung, Social Media Manager, Mediengestaltung, Mediengestalter, Online Marketing, Webdevelopment, Produktdesign

Beschreibung

SAE Institute ist das weltweit führende Ausbildungsinstitut für die Fachrichtungen Tontechnik, Web Development, Digital Film, Media Production & Publishing, Game Art Animation und Game Programming.
Aktuell werden an über 50 Standorten rund um den Globus Studenten für das spannende Umfeld der Medien ausgebildet. In Deutschland betreibt SAE Institute acht Niederlassungen.
Die starke Praxisorientierung mit zahlreichen Projektarbeiten während der Ausbildung ermöglicht einen leichten Einstieg in die komplexen Themen der Medienproduktion. Kreatives Denken und praktische Erfahrung werden bereits vom ersten Ausbildungstag an gefördert.

SAE setzt auf innovative Lehrmethoden, praktisches Arbeiten an modernster Technik und ein breit gefächertes Studienangebot. SAE Absolventen können auf diese Weise in laufende Produktionsprozesse integriert werden und sind flexibel in vielfältigen Arbeitsbereichen einsetzbar.

SAE bedeutet Studieren in einer lockeren, produktiven Atmosphäre unter kreativen, wie Technik-begeisterten Menschen. Als Student hat man Zugang zu einem der wichtigsten internationalen Business-Netzwerke der Medienbranche: Die SAE ALUMNI Association dient als globale Plattform dem fachlichen Austausch, der Weiterbildung und dem Aufbau von internationalen Geschäftskontakten - schon während der Ausbildung.

SAE Institute GmbH