Steinbeis-Transferzentrum Technischer Vertrieb+Management

Steinbeis-Transferzentrum Technischer Vertrieb+Management

Beschreibung

Das Steinbeis Transferzentrum Technischer Vertrieb + Management wurde im Jahr 2002 mit dem Ziel gegründet, Unternehmen Dienstleistungen anzubieten, die den Erfolg bei der Vermarktung von Produkten und Problemlösungen steigern.
Vertrieb und Marketing sind zum wesentlichen Engpass für Technologieunternehmen geworden. Im Vergleich zu Unternehmen aus anderen Ländern, insbesondere den USA, ist der Stellenwert von Vertrieb und Marketing bei deutschen Unternehmen nachweislich wesentlich geringer. Zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit muss das Bewusstsein für die Bedeutung von Marketing, Kundenorientierung und modernen Vertriebsstrukturen nachdrücklich ausgebaut werden.
Vor diesem Hintergrund wurde an der Fachhochschule Karlsruhe 1998 der Studiengang Vertriebsingenieurwesen eingeführt. Studieninteressenten können in einem interdisziplinären Studium mit Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften einen international anerkannten Bachelor-Abschluss erwerben. Für Ingenieure aus dem In- und Ausland wird ein Vertriebsingenieur-Aufbaustudium angeboten, das mit einem Mastergrad abschließt.
Bereits seit 1994 wird das berufsbegleitende Studium „Vertriebsingenieur“ sehr erfolgreich durchgeführt. Dieses Programm wird seit Oktober 2002 nun vom Steinbeis-Transferzentrum Technischer Vertrieb + Management weitergeführt. Damit ist es nun möglich, noch besser auf die Bedürfnisse der Praktiker im technischen Vertrieb einzugehen.
Die wichtigsten Dienstleistungen des Steinbeis Transferzentrums Technischer Vertrieb + Management sind:
- Weiterbildung
- Beratung
- Coaching
- Marktforschung
In folgenden Themenbereichen:
- Marketing
- Technischer Vertrieb
- Internationalisierung
- CRM
- E-Business

ausgezeichnet 5/5
Den Bildungsanbieter kontaktieren
72117... Mehr ansehen

Kurshighlights

Berufsausbildung Vertriebsingenieur/in in Karlsruhe
5.0 1 Meinung
Steinbeis-Transferzentrum Technischer Vertrieb+Management
  • Berufsausbildung
  • Karlsruhe
  • 350.0h

...besteht in dem Austausch von Erfahrungen zwischen den Teilnehmer. Dieser Austausch erfolgt im Rahmen der Vermittlung folgender Inhalte in Form von Diskussionsrunden und Gruppenarbeiten... Lerne:: online Verkauf, Vertrieb in Unternehmen, Beschwerde Management... Mehr ansehen


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen

Meinungen (1)

Vertriebsingenieur/in

P
Peter Kurz
10.09.2010
Das Beste Ich habe den Kurs vor einigen Jahren selbst besucht und bin sehr zufrieden. Die Mischung der Dozenten aus erfahrenen Praktikern und bewährten Hochschuldozenten sorgt für einen hervorragenden Wissenstransfer. Durch die kleine Gruppengröße mit maximal 12 Personen ist eine sehr intensive Ausbildung unter Berücksichtigung und Einbindung der jeweiligen beruflichen Aufgabenstellungen der Teilnehmer möglich. Alle Teilnehmer, die ich kenne, haben direkt beruflich durch diese Ausbildung profitiert. Ich pflege heute noch gute Kontakte mit meinen Studienkollegen.

Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen? Ja.
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Die Vorteile, hier zu studieren

Vorteile für Ihr Unternehmen:
Weg vom technikzentrierten Denken – Hin zum kundenorientierten Denken und Handeln durch Ihre Mitarbeiter.
Ganzheitliche Bearbeitung von kundenorientierten Geschäftsprozessen und Übernahme von Verantwortung für diese Bewusstseinsbildung für praktische Marktorientierung im Unternehmen und Ausstrahlung auf andere Mitarbeiter
kurz- und mittelfristige Vorbereitung von Mitarbeitern auf neue bzw. erweiterte Aufgaben. Steigerung der Mitarbeitermotivation Umsetzung von erprobten neuen Methoden in Ihrem Unternehmen durch Ihre Mitarbeiter.

Vorteile für Sie als Teilnehmer:
Steigerung des persönlichen Erfolges durch die Anwendung trainierter Fähigkeiten und Überblick über das Gesamtgeschäft.
Erkenntnis über vorhandene Defizite und deren gezielter Abbau Erwerb von Schlüsselqualifikationen für die erfolgreiche Bewältigung zukünftiger neuer Aufgaben
Nachweis der persönlichen Investitionsbereitschaft in die berufliche Qualifikation durch Teilnahme an diesem Studienprogramm, das mit erheblicher zeitlicher und fachlich-intellektueller Belastung verbunden ist Steigerung des Wertes auf dem Arbeitsmarkt.

Spezialgebiete

- Technischer Vertrieb + Management.
- Strategisches Suchmaschinenmarketing für Technologieunternehmen.
Alle Seminare sowie auf Wunsch spezifisch zugeschnittene Seminare werden auch als Inhouse-Seminare angeboten.
- General Management
- Unternehmensplanspiel, Training von Management-Methoden, betriebswirtschaftliche Analysen und Planung, individuelles Training
- Projektmanagement
- Projektmanagement für Techniker
- Einführung in das Rechnungswesen
- Dreiteiliges Seminar zum Thema Rechnungswesen
- Seminar Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenoptimierung.
- Strategisches Suchmaschinenmarketing für Technologieunternehmen:
Suchmaschinenoptimierung, Werbung in Suchmaschinen (AdWords)
und Erfolgskontrolle im Web.