Technische Hochschule Wildau

Technische Hochschule Wildau

Beschreibung

Wildau entstand unter anderem durch die zahlreichen Schifferfamilien, die sich entlang der Dahme ansiedelten und für den Ausbau der preußischen Residenz Illustration Schwarzkopf-Werke mit ihren Kähnen Sand, Kies und Ziegel aus der Umgebung nach Berlin lieferten.Als Industriestandort wurde Wildau allerdings durch den Maschinenbau bekannt. Im Jahre 1897 errichtete die Firma Schwartzkopff (später Berliner Maschinenbau AG) hier ein Lokomotivwerk und eine - heute denkmalgeschützte - Werksiedlung. Im Zweiten Weltkrieg vor allem in der Rüstungsproduktion tätig, wurde das Werk nach Kriegsende demontiert. Aus den Resten entstand nach 1945 ein Staatsunternehmen des Schwermaschinenbaus, das sich nach 1989 völlig umstrukturieren und neu orientieren mußte.

Meinungen von Teilnehmern
4,8 ausgezeichnet
11 Meinungen

Meinungen über Technische Hochschule Wildau (11)

100%
Empfehlung der User
4.8
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Centrum Meinungen

P
PRABESH
27.09.2020
Über den Kurs: Die Universität ist ziemlich groß und hat viele Kurse zur Auswahl. Direkt neben der Spree, lehrt die Universität viele Kurse in Technik und Wirtschaft. Die Module sind die meiste Zeit immer jedes Semester aktualisiert, so dass wir die aktuellen Themen in Engineering-Welt lernen könnten.
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

V
VINCENT
27.09.2020
Über den Kurs: Das Gehäuse war gut, weil ich mit anderen ausländischen Studenten zusammen war. Wir entdeckten die Stadt zusammen und es war sehr schön
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

B
BRENDA_IP
26.09.2020
Über den Kurs: gut, das Zimmer war gegeben mir über Studentenwerk so war nichts mit TFH zu tun. Ich lebte in einem großen Studentendorf, mein Haus war in Ordnung, sehr angenehm. Aber auch andere Häuser sind ziemlich schmutzig und hatten Raub. Ich lebte in Schlachtensee, die vom Stadtzentrum ziemlich weit weg ist und zu meiner Uni auch.
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

V
VINCENT
26.09.2020
Über den Kurs: Die Menschen in Berlin sprechen in der Regel Hochdeutsch oder ein guter Deutscher (kein Dialekt)
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

B
BRENDA_IP
26.09.2020
Über den Kurs: versuchen, so viele, um herauszufinden, wie Sie über die Uni und den Ort, bevor Sie gehen.
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

B
BRENDA_IP
26.09.2020
Über den Kurs: gerade nicht zu viel gehen!
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

V
VINCENT
25.09.2020
Über den Kurs: Die H2O in Berlin, Pollen, Pragua
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

A
ARIF
25.09.2020
Über den Kurs: Das Immobilienwirtschafts Klasse ist groß. Gute Lehrer. Großartige Zeit.
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

V
VINCENT
24.09.2020
Über den Kurs: Tun Sie es einfach, es ist die beste Erfahrung meines Lebens.
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

B
BRENDA_IP
24.09.2020
Über den Kurs: Es gibt viele in Berlin zu tun und viele zu entdecken. Meine Favoriten würde Yorkschlosschen, Quasimodo, Harden Cafe sein.
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja

Centrum Meinungen

B
BRENDA_IP
24.09.2020
Über den Kurs: Nun, ich war Deutsch zu lernen, aber am Anfang differcult genug war, gab Vorlesungen in der Art Seminar, die Mittel, mussten wir aufschreiben, was wir gehört und natürlich könnte nicht verstehen, ich wirklich die Vorträge. Mit den einheimischen Studenten, na ja, waren einige hilfreiche und waren bei mir sehr Geduld, einige werent. gibt es immer wieder Waren und Bads.
Kurs abgeschlossen: September 2020
Würden Sie diesen Bildungsanbieter weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Geschichte

In der Region um Wildau sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Technologie- und Gewerbeparks entstanden, Lokomotive 52er-Baureihe (öffnet Seite in neuem Fenster) in denen sich Dienstleistungsunternehmen und Logistikzentren, Energie- und Umwelttechnikbetriebe angesiedelt haben. Mit einigen von ihnen arbeitet die Technische Fachhochschule eng zusammen.

Die Vorteile, hier zu studieren

Die Betriebsfachschule, die 1949 gegründet wurde, war eng mit dem Maschinenbau der Region verwurzelt.1991 wurde durch das Land Brandenburg die Technische Fachhochschule gegründet. Neben der traditionellen ingenieurwissenschaftlichen Ausbildung runden heute Bereiche wie beispielsweise Betriebswirtschaft, Verwaltung und Recht, Wirtschaftsinformatik und Logistik das Angebot ab.