Sparen Sie 11%
      Kurs derzeit nicht verfügbar
      BRZ Deutschland GmbH

      Anwender-Schulung: Kalkulation Grundlagen Tages-Schulung für Bauleiter und BRZ-Software Anwender

      BRZ Deutschland GmbH
      In Erfurt ()

      320 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      91136... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Unterrichtsstunden 7h
      Dauer 1 Tag
      • Seminar
      • Anfänger
      • 7h
      • Dauer:
        1 Tag
      Beschreibung

      Die Kal­ku­la­tion bil­det die Ba­sis des Ge­schäfts­er­folgs im Bau­be­trieb. Doch wie ge­lingt es, bei­spiels­weise Stamm­daten und Pro­jek­te richtig auf­zu­bauen und zu ver­wal­ten? Wie lassen sich Leis­tungs­ver­zeich­nisse effi­zient er­fassen und be­ar­bei­ten? Damit Kal­ku­la­to­ren und Bau­lei­ter diese und wei­tere Auf­ga­ben ziel­ori­en­tiert und schnell be­wäl­ti­gen, bie­tet die An­wen­der­schu­lung fun­dier­tes Fach­wissen aus erster Hand sowie in­ten­sive Praxis­übungen am PC. Unter bau­fach­kun­di­ger An­lei­tung er­fah­ren Ein­stei­ger und In­te­res­sier­te, wie sie die BRZ-Kal­ku­la­tion op­ti­mal nutzen.

      Zu berücksichtigen

      · Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

      Effek­ti­ve und sichere Nut­zung der BRZ-Kal­ku­la­tion

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Kal­ku­la­to­ren und Bau­lei­ter ohne oder mit ge­rin­gen An­wen­dungs­kennt­nissen in der BRZ-Kal­ku­la­tion. An­wen­der, die ihre Kennt­nisse ver­tie­fen wollen

      · Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

      Zusätzliche Leistungen: Persönlicher PC-Arbeitsplatz, Tagungsgetränke, Pausensnack, Mittagessen, kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Programmfunktionen
      Kalkulation
      Stammdatenverwaltung ƒ
      Auswertungen
      Werkzeugleisten
      Benutzereinstellungen
      Szenarien
      Programmparameter
      Kalkulations­elemente-Stamm
      Mittellohn- und Zu­schlags­gruppen

      Dozenten

      Dominic Bergmann
      Dominic Bergmann
      Seminarleiter

      Henrik Brockenschmidt
      Henrik Brockenschmidt
      Seminarleiter

      Holger Wilms
      Holger Wilms
      Seminarleiter

      Karsten Petri
      Karsten Petri
      Seminarleiter

      Peter Suchan
      Peter Suchan
      Seminarleiter

      Themenkreis

      Programmfunktionen
      • Werkzeugleisten
      • Benutzereinstellungen
      • Szenarien
      • Programmparameter
      • Optimale Einstellungen der Software
      Stammdatenverwaltung
      • Mittellohn- und Zu­schlags­gruppen
      • Adressen mit Zu­ord­nung von Gruppierungen
      • Aufbau Artikel­stamm mit Zu­ord­nung von Artikel­gruppen
      • Aufbau Geräte­stamm und Zeit­werte­stamm mit BAS-Schlüssel
      • Aufbau von Stamm-Leistungs­ver­zeichnissen
      • Kalkulations­elemente-Stamm
      Anlegen eines Projekts mit Zuordnung der Basiswerte
      • Einlesen/Ausgabe von Daten­arten nach GAEB
      • LV erfassen und bearbeiten
      • Kalkulation mit und ohne Stammdaten
      Auswertungen
      • Angebot in verschiedenen Varianten
      • Pauschal­angebot
      • Blankett­druck
      • Preis­auf­glie­derung
      • Handwerker­angebot
      • EFB-Blätter 221/222/223
      • Urkalkulation
      • Bedarfslisten für Zeit­werte
      • Artikel und Geräte

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen