Arbeiten mit der Motorsäge

In Wetzlar

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Wetzlar

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Unfallverhütungsvorschriften und persönliche Schutzausrüstung, Aufbau und Funktion der Motorsäge, Wartung und Pflege der Motorsäge. *Sägen am liegenden Holz, einschl. der Bearbeitung von Holz in Spannung: Sägen mit aus- und einlaufender Kette, Fächerschnitt, Stechschnitte, Beurteilung von Spannungen im Holz, Schnitttechniken bei unter Spannung stehendem Holz, Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der Geräte.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Wetzlar (Hessen)
Karte ansehen
Steinbühlstraße 5, 35578

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Christoph Zörb

Christoph Zörb

Dozent

Dipl.-Agrar-Ing., Ausbilder

Themenkreis

Arbeiten mit der Motorsäge - Lehrgang nach GUV-I 8624 (ab 18 Jahren)

Modul 1 (erster Tag, Theorie) Grundkenntnisse: Unfallverhütungsvorschriften und persönliche Schutzausrüstung, Aufbau und Funktion der Motorsäge, Wartung und Pflege der Motorsäge.
Modul 2 (zweiter Tag, Praxis) - Sägen am liegenden Holz, einschl. der Bearbeitung von Holz in Spannung: Sägen mit aus- und einlaufender Kette, Fächerschnitt, Stechschnitte, Beurteilung von Spannungen im Holz, Schnitttechniken bei unter Spannung stehendem Holz, Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der Geräte. Bitte mitbringen: Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe(-stiefel), Helm mit Gehör- und Gesichtsschutz und Handschuhe sowie Schreibzeug.
Teilnahmevoraussetzung: Bitte Nachweis über eine vorhandene Haftpflichtversicherung zu Beginn des Kurses vorlegen. Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein Zertifikat ausgestellt.
Der Kurs wird in Kooperation mit der Umweltwerkstatt des Internationalen Bundes veranstaltet. Teilnahme ab 18 Jahren.

Anmeldeschluss: 19.02.2010

(Mindestteilnehmer/innen-Zahl: 7)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten 98,50 € / 98,50 €
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Preis auf Anfrage