SAE Institute GmbH

Audio Engineering Diploma

SAE Institute GmbH
In Frankfurt Am Main, Bochum, München und an 6 weiteren Standorten

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master
Ort An 9 Standorten
Beschreibung

Egal, ob du noch am Anfang stehst oder deine Karrierechancen in der Audioindustrie verbessern willst, das Audio Engineering Diploma bereitet dich auf Arbeit in Tonstudios und in Bereichen wie Postproduktion für Film und Fernsehen, Radio, Sound-Design und Spiele- oder Live-Sound vor.

Mit einer Kombination aus theoretischen Lehranteilen, starkem „Hands On“-Prinzip (75% der Ausbildungszeit entfällt auf praktische Anwendung) und unserer technischen Ausstattung auf Branchenstandard kannst du deine fachlichen und kreativen Fähigkeiten entwickeln und ausbauen.



AUSBILDUNG
Der außergewöhnlich hohe Praxisanteil von 75 % ist sicher das wichtigste Merkmal des Diploma. Aus diesem Grund genießt es bereits seit über 35 Jahren höchste Anerkennung in der Medien- und Audiowirtschaft. Während der Ausbildungszeit im Audio Engineering Diploma schulen viele praktische Anwendungsfälle die eigenen Fähigkeiten. Vor allem das Verstehen komplexer Themengebiete sowie das Beherrschen professioneller Arbeitsabläufe erfordern eine Phase der intensiven Auseinandersetzung mit Software, Technik und professionellen Produktionsabläufen.

Bei Interesse kann zu einem späteren Zeitpunkt aufbauend auf das erfolgreich absolvierte Audio Engineering Diploma ein Bachelor-Studienabschluss durch das Progression Bachelor Level über 48 Wochen bzw. 12 Monate oder 96 Wochen bzw. 24 Monate absolviert werden.
WEITERBILDUNG

Einrichtungen (9)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Cuvrystr. 4 , 10997, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Bochum
Springerplatz 1, 44793, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Homburger Landstraße, 182, 60435, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Feldstr. 66, 20359, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hannover
Am Marstall 1a, 30159, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (9)
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Cuvrystr. 4 , 10997, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bochum
Springerplatz 1, 44793, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Homburger Landstraße, 182, 60435, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Feldstr. 66, 20359, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Am Marstall 1a, 30159, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Carlswerkstr. 11c, 51063, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Dittrichring 10, 04109, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayerwaldstr. 43, 81737, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Stuttgarter Str. 23, 70469, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Engineering
Audio
Techniken
Sound

Themenkreis

Themen

  • Schall und Schallfelder
  • grundlegende Mathematik und Physik
  • grundlegender Signalfluss und Verkabelung
  • Digital Audio Workstation
  • Anatomie des Ohres und Psychoakustik
  • Pegel und Meter
  • Effekte; Equalizer, Dynamikprozessoren, Reverb und Delay, Anwendung von Equalizern und Dynamikprozessoren
  • Mixing; Frequenzaufteilung und Räumlichkeit
  • Mixing; die Erarbeitung der Mischung
  • Akustik
  • Grundlegende Elektrotechnik
  • Mikrofone und Lautsprecher

Themen

  • Signalfluss; Blockdiagramme
  • Studio Signalfluss
  • Digital Audio Workstation; Aufnahmemedium
  • Aufnahmeverfahren und -techniken
  • Rhythmuskorrekturen
  • Tonhöhenkorrekturen
  • Mischungsverfahren und -techniken
  • EQ, Dynamikprozessoren und Effekte
  • Digital Technik
  • MIDI Grundlagen

Themen

  • Produktionsplanung
  • Psychoakustik: Lokalisation
  • Stereomikrofontechniken
  • Mischpulte: Arten und Unterschiede
  • Aufnahme Workflows: Analog, digital und hybrid
  • Der Aufnahmevorgang
  • Integration von spezieller Hardware in DAWs
  • Audio Editing Techniken
  • Mischung Workflows: Analog, digital und hybrid
  • Der Mischungsvorgang
  • Finalisieren
  • Hörmeeting

Themen

  • Filmton - Gewerke und Abläufe / Tonelemente und deren Produktion / Sound FX- und Soundbibliotheken
  • DAW Advanced - Editing, Automationen und Bus-Routing / Plug-Ins und Tools für Filmton
  • ADR- und Voiceover Techniken
  • Hörspiel
  • Video-Basics/Advanced Metering
  • Foley
  • Mehrkanalformate
  • Surround-Mixing
  • O-Ton - Mikrofone und Recorder / am Filmset
  • Synchronisation
  • Filmmusikkomposition
  • Gamesound - Gewerke, Abläufe und Produktionselemente / Engines & Middleware / Musik
  • Werbung & Sound-Branding
  • Authoring, Mastering und Formate

Themen

(Wahlmöglichkeit im Rahmen der Projektarbeit)

  • Songwriting für elektronische Musik
  • Remix
  • MIDI
  • Sequencing
  • Klangsynthese
  • Sampling
  • Beatprogramming
  • Spezialeffekte und Automation
  • Labelstrukturen und Distribution

Themen

(Wahlmöglichkeit im Rahmen der Projektarbeit)

  • Überblick über Live-Sound-Systeme
  • Digitale Mischpulte für Liveanwendungen
  • Netzwerksysteme
  • PA-Lautsprecher & Lautsprecher Arrays
  • Drahtlos-Systeme
  • Licht-Systeme
  • Bühnenaufbau und -technik
  • Stromversorgung
  • gesetzliche Bestimmungen
  • Konferenztechnik

Themen

  • Fortgeschrittener Signalfluss
  • Fortgeschrittene Produktionstechniken (Recording und Mixing)
  • Geschichte der Musikproduktion
  • Bandmaschine
  • Mastering
  • Studioakustik


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen