Kreisvolkshochschule Barnim Regionalstelle Bernau

Autogenes Training

Kreisvolkshochschule Barnim Regionalstelle Bernau
In Bernau

30 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Bernau
Dauer 1 Tag
  • VHS
  • Bernau
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Überblick über Entspannungsverfahren und psychologische Grundlagen

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Bernau
Schönfelder Weg 40, 16321, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bernau
Schönfelder Weg 40, 16321, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Dozenten

Annette Ziethen
Annette Ziethen
Leiter/in

Themenkreis

Das autogene Training ist ein bewährtes Verfahren der Selbstentspannung und beruhigung körperlicher und geistig-seelischer Vorgänge im menschlichen Organismus. Mit Hilfe einfacher Übungen der Eigensuggestion lernen die Teilnehmenden die vegetativen Funktionen ihres Körpers so zu beeinflussen, dass es zu Erfahrungen wohltuender Ruhe und Tiefenentspannung kommt. Bei regelmäßiger Übung fördert das autogene Training die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, hilft belastende Alltags- und Stresssituationen besser und leichter zu bewältigen und führt zu einer gesünderen, entspannten Lebenshaltung.

Arbeitsform: Praktische gemeinsame Übungen

Dauer: 20 UE, 1 x wöchentlich 2 UE

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 30,00 € / keine Ermäßigung

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen