Kurs derzeit nicht verfügbar
IUBH University of Applied Sciences

Bachelor Culinary Management im dualen Studium

IUBH University of Applied Sciences
In Bad Honnef ()

Preis auf Anfrage

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Dauer 7 Semesters
  • Bachelor
  • Dauer:
    7 Semesters
Beschreibung

Wie setzt man aktuelle Gastronomiekonzepte um, wie geht man dabei auf Ernährungstrends ein und welche Rolle spielen in diesen Prozessen betriebswirtschaftliche Größen? Mit diesen und ähnlichen Fragen befassen Sie sich im dualen Studiengang Culinary Management. In sieben Semestern bereiten wir Sie praxisnah auf eine erfolgreiche Karriere im Hotellerie- und Restaurantwesen vor. Die Inhalte Ihres Studiums reichen dabei von betriebswirtschaftlichen Grundlagen über Küchentechnologie und Qualitätsmanagement sowie Hygiene und Ernährungslehre bis hin zu Marketing und Personalführung.

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

180 ECTS

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Studiengang bereitet Sie sowohl auf kulinarische als auch auf unternehmerische Aufgaben vor. Der Blick über den Tellerrand wappnet Sie bestens nach Ihrem praxisnahen Studium für eine Führungsposition. Neue kulinarische Trends und Methoden werden von Ihnen entdeckt und weiterentwickelt. Sie entwerfen Präsentationskonzepte, kalkulieren und Planen Flying Buffets bis hin zu komplexen Küchenkonzepten und deren Umsetzung, beraten die gastronomische Leitung bei Entwicklungen, Events und Tagungen und sind für die reibungslosen Kommunikationsabläufe zwischen Service und der feinen Küche verantwortlich. Sie sind also in erster Line nicht für die Zubereitung und das Servieren von Essen verantwortlich, haben aber im Hintergrund die planerischen Fäden in der Hand. Dabei haben Sie immer die betriebswirtschaftlichen Aspekte im Blick und arbeiten eng mit angrenzenden Abteilungen, wie Marketing, Finanzen und Personal zusammen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Das Zentrum wird Sie kontaktieren, sobald Sie Ihre Informationen durch das Formular gesendet haben.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Verpflegungssysteme
Hygiene
Qualitätsmanagement
Marketing
Management
Projektmanagement
Getränkemanagement
Personaleinsatzplanung
Budgetierung
Menüplanung

Themenkreis

1. SEMESTER (25 ECTS)

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in die Hotellerie und Gastronomie
  • Wissenschaftliches Arbeiten & Kommunikation
  • Grundlagen der Datenverarbeitung
  • Praxisprojekt I

2. SEMESTER (25 ECTS)

  • Speisenproduktion I
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Hygiene und Sicherheit
  • Praxisprojekt II

3. SEMESTER (25 ECTS)

  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Marketing
  • Speisenproduktion II
  • Arbeitsvorbereitung und Arbeitsplanung
  • Praxisprojekt III

4. SEMESTER (25 ECTS)

  • Investition und Finanzierung
  • Recht
  • Ernährungslehre
  • Produktions- und Verpflegungssysteme I
  • Praxisprojekt IV

5. SEMESTER (25 ECTS)

  • Besonderes Wirtschaftsrecht
  • Küchentechnologie
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Produktions- und Verpflegungssysteme II
  • Praxisprojekt V

6. SEMESTER (25 ECTS)

  • Menüplanung und Budgetierung
  • Personaleinsatzplanung
  • Getränkemanagement
  • Projektmanagement
  • Praxisprojekt VI

7. SEMESTER (30 ECTS)

  • Personal- und Unternehmensführung
  • Leadership
  • Machbarkeitsstudien und Businessplan
  • Aktuelle Entwicklungen in Gastronomie und Kulinarik
  • Bachelorarbeit

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen