IUBH University of Applied Sciences

Bachelor Eventmanagement

IUBH University of Applied Sciences
Online
  • IUBH University of Applied Sciences

12.343 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40284... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Methodologie Online
Dauer 6 Semesters
Beginn nach Wahl
Credits 180
Virtueller Unterricht Ja
  • Bachelor
  • Online
  • Dauer:
    6 Semesters
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Credits: 180
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Du hast schon immer davon geträumt bei Veranstaltungen nicht nur dabei zu sein, sondern die Fäden selber in der Hand zu halten? Durch ein Bachelorstudium im Eventmanagement stehen dir anschließend zahlreiche Türen in der Veranstaltungsorganisation offen. Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem modularisierten Bachelorstudiengang zur Verfügung.

Als Eventmanger/in wird es zukünftig deine Aufgabe sein, Veranstaltungen selbständig zu planen und umzusetzen. Dies kann beispielsweise Ausstellungen, Messen, Sportveranstaltungen oder Konzerte betreffen. Im Sinne der Unternehmen gestaltest du die Events so, dass die Zielgruppe bestmöglich unterhalten wird. Du wirst in diesem Studiengang optimal auf deine zukünftige Tätigkeit vorbereitet und kannst mit einem Wissen aus BWL und Veranstaltungswesen jegliche Herausforderungen in der vielseitigen Branche meistern.

Wenn du dich also für den Bachelorstudiengang Eventmanagement entscheidest, beschäftigst du dich unter anderem mit den Rahmenbedingungen der Veranstaltungsbranche und eignest dir an, wie du Veranstaltungen nach den Kundenwünschen erfolgreich planen und umsetzen kannst. Weitere Themen, die behandelt werden, betreffen logistische Herausforderungen, die Kalkulation und Finanzierung von Veranstaltungen, die gewinnbringende Vermarktung und wie ein attraktives Sponsoring gestaltet wird.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die Eventbranche ist vielfältig und groß. Dementsprechend abwechslungsreich sind auch die Berufe. Angefangen bei der Konzeption über die Planung und Organisation bis zur Durchführung von Veranstaltungen jeder Art – als Eventmanager bist Du für die gesamte Steuerung und Koordination und somit für das Gelingen eines Events zuständig.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung zweijährige Berufsausbildung plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Das Zentrum wird Sie kontaktieren, sobald Sie Ihre Informationen durch das Formular gesendet haben.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Event management
Planning
Events
Digitale Business-Modelle
Unternehmensplanspiel
Eventmanagement
Personal Skills
Interkulturelles Management
Internationales Eventmanagement
Marktforschung
Personalwesen
Betriebswirtschaftslehre
Business Events
Marketing
Projektmanagement
Planung
Planung und Entwicklung von Events
Dienstleistungsmanagement
Aktuelle Themen im Eventmanagement
Handelsrecht

Themenkreis

Kursübersicht

Im Bachelorstudiengang Eventmanagement beschäftigst Du Dich mit den Rahmenbedingungen der Eventbranche und lernst, Veranstaltungen nach Kundenwünschen zu planen und sie auch erfolgreich umsetzen. Du diskutierst logistische Herausforderungen bei der Umsetzung und lernst, wie man Veranstaltungen kalkuliert, finanziert, gewinnbringend vermarktet und für Sponsoren attraktiv macht.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

1. Semester
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Computer Training
  • Eventmanagement
2. Semester
  • Marketing
  • Wirtschaftsmathematik
  • Ökonomie und Markt
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Business Events
  • Recht
3. Semester
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Statistik
  • Finanzierung und Investition
  • Projektmanagement
  • Handelsrecht
  • Planung und Entwicklung von Events
4. Semester
  • Personal Skills
  • Internationales Eventmanagement
  • Interkulturelles Management
  • Marktforschung
  • Dienstleistungsmanagement
  • Personalwesen
5. Semester
  • Unternehmensplanspiel
  • Aktuelle Themen im Eventmanagement
  • 2 Spezialisierungen zur freien Wahl
6. Semester
  • 1 Spezialisierung zur freien Wahl
  • Digitale Business-Modelle
  • Unternehmungsführung
  • Bachelorarbeit