IUBH Fernstudium

Bachelor Kindheitspädagogik

IUBH Fernstudium
Online
  • IUBH Fernstudium

12.873 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Methodologie Online
Online Campus Ja
  • Bachelor
  • Online
  • Online Campus
Beschreibung

Du möchtest gerne aktiv bei der Zukunftsgestaltung der Kinder mitwirken? Dann ist dieses Bachelorstudium in Kindheitspädagogik genau das richtige für dich, denn hier setzt du dich mit einem differenzierten kindheits­pädagogischen Angebot auseinander. Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem Fernstudium zur Verfügung.

In der Gesellschaft hat das Fachgebiet der Kindheitspädagogik einen sehr hohen Stellenwert. Insbesondere beispielsweise die frühe Bildung in den Kindertageseinrichtungen, der rasante Ausbau an Ganztagesschulen, der Diskurs um gesundes und sicheres Aufwachsen sowie das Ziel, Benachteiligungen auszugleichen und Chancengleichheit für alle Kinder zu schaffen haben eine große Bedeutung. Denn: „Je früher Kinder gefördert und Familien beraten und unterstützt werden, desto eher ist die Grundlage gegeben, Kinder bei ihrer Entwicklung aktiv zu helfen“.

Werte wie Achtsamkeit, Geduld und Liebe sind daher ein wichtiger Bestandteil der Kindheitspädagogik. Deshalb zählt dieses Fachgebiet auch zu einem der wichtigsten und lohnenswertesten Studienrichtungen unserer Gesellschaft. In diesem Berufszweig wird es stets dein Ziel sein, die unterschiedlichen Lebensverhältnisse und Lebensentwürfe von Familien zu berücksichtigen und die Bildungsinstitutionen darin zu unterstützten, sich den Belangen der Familien zu öffnen.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang im Fernstudium!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage

Online
Beginn
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Das Bachelorstudium ermöglicht viele Einsatzmöglichkeiten, z.B. in der Kindertagespflege, der Familien- und Sozialberatung, der stationären Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in sozialpädagogischen und psychiatrischen Einrichtungen, sowie im Bereich der Kindheitsforschung. Nach Deinem Abschluss im Fernstudium Kindheitspädagogik arbeitest Du zum Beispiel als Kindheitspädagoge/-in, KITA-Leiter/-in oder Erziehungsberater/-in.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung oder zweijährige Berufsausbildung im pädagogischem oder sozialen Bereich plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kindheitspädagogik
Pädagogik
Konzepte und Arbeitsfelder der Pädagogik
Gesellschaftliche Bedingungen der Pädagogik
Psychologische und neurobiologische Grundlagen
Frühkindliche Entwicklung
Kollaboratives Arbeiten
Inklusion
Elternarbeit
Soziologie
Sozialrecht
Didaktik der Kindheitspädagogik
Gesundheitsförderung und Prävention in der Kindheitspädagogik
Sozialpolitik
Integration und Migration
Sozialwirtschaft
Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
Diversity Management
Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit
Sozialgeschichte

Themenkreis

Im Fernstudium Kindheitspädagogik vermitteln wir Dir sowohl kindheitspädagogische Konzepte aus den Bereichen Betreuung, Bildung und Erziehung als auch handlungsmethodische Kompetenzen wie die der Beziehungsgestaltung, Bildung, Kommunikation, Interaktion und Kooperation. Zudem werden zwei Praxisprojekte im Bereich Kindheitspädagogik angeboten, einmal im Wahlpflichtbereich (40 Tage) und einmal als außercurriculares Wahlmodul (60 Tage). Nach Deinem Abschluss bist Du qualifiziert, als handlungsfähige Fachkraft zu agieren und Kinder, deren Eltern und Familien sowie die notwendigen Kooperationssysteme fachkundig zu begleiten.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es teilweise einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

1. Semester
  • Pädagogik
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Einführung in die Pädagogik der Kindheit
  • Konzepte und Arbeitsfelder der Pädagogik
  • Gesellschaftliche Bedingungen der Pädagogik
  • Projekt: Selbstreflexion, Persönlichkeitsentwicklung und Professionalisierung
2. Semester
  • Psychologische und neurobiologische Grundlagen
  • Frühkindliche Entwicklung
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Methodenkompetenzen der Kindheitspädagogik
  • Inklusion
  • Elternarbeit
3. Semester
  • Soziologie
  • Sozialrecht
  • Didaktik der Kindheitspädagogik
  • Gesundheitsförderung und Prävention in der Kindheitspädagogik
  • Sozialpolitik
  • Integration und Migration
4. Semester
  • Sozialwirtschaft
  • Bildungs- und Erziehungsbereiche und ihre Didaktik
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
  • Supervision, Intervision, Coaching
  • Diversity Management
  • Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit
5. Semester
  • Sozialgeschichte, Philosophie und Ethik
  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Seminar: Kinderschutz
  • 1 Spezialisierung zur freien Wahl
6. Semester
  • 2 Spezialisierungen zur freien Wahl
  • Bachelorarbeit