IUBH Duales Studium

Bachelor Logistikmanagement

IUBH Duales Studium
In Bremen
  • IUBH Duales Studium

Kostenlos
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort Bremen
  • Bachelor
  • Bremen
Beschreibung

Du interessierst dich für den Bereich der Logistik und möchtest gerne logistische Konzepte und Strategien entwickeln, damit Nahrungsmittel, Smartphones oder Gasturbinen rechtzeitig an den Zielorten ankommen? Dann ist dieses duale Bachelorstudium im Logistikmanagement genau das richtige für dich! Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem dualen Bachelorstudiengang zur Verfügung. Hier kombinierst du die Theorie gleich mit der Praxis.

Wenn du als Logistikmanger/in tätig bist, dann ist deine Hauptaufgabe dafür zu sorgen, dass die verschiedenen Waren zu den richtigen Zeiten an den richtigen Orten ankommen. Dabei ist es wichtig alle Transportwege, Zwischenlieferanten und Kosten mit in die Planung einzubeziehen, denn nur so wird ein Logistikprozess erfolgreich. Konkreter bedeut dies, du verbindest zukünftig ein technisches Fachwissen mit betriebswirtschaftlichem Know-how. Die IUBH bereitet dich darauf vor.

Als Student oder Studentin des dualen Bachelorstudienganges Logistikmanagement beschäftigst du dich demnach mit Strategien, mit denen du erreichen kannst, dass die richtige Warenanzahl zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ist. Du erlernst, wie du die Kosten kalkulierst, wie du erfolgreich mit den verschiedenen Partnern auf der ganzen Welt zusammenarbeitest und wie digitale Innovationen die Arbeit im Logistikbereich verändern. All dies und der Erwerb von Managementkompetenzen machen dich zum/r Logistikmanger/in!

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem dualen Bachelorstudiengang!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Bremen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bremen
Bremen, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die deutsche Logistik-Branche boomt. Du gehörst mit 235 Milliarden Euro Umsatz und rund 2,9 Millionen Beschäftigten zum drittgrößten Wirtschaftsbereich Deutschlands. Jeden Tag sind auf unseren Straßen über zwei Millionen Fahrzeuge - Lkw, Züge oder Schiffe - für Transporte und Lieferungen unterwegs. Doch logistische Leistungen gehen heute weit über das klassische Transportieren, Umschlagen und Lagern hinaus. Komplexe Aufgaben im Rahmen der industriellen Produktion oder das Steuern weltweiter Logistiknetzwerke sind nur einige Beispiele dafür. Das Nutzen der neuesten Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung von Prozessen und weit entwickelter IT-Technologien gehören dabei zum selbstverständlichen Handwerkszeug des Logistikexperten. Alle diese vielfältigen Aufgaben im nationalen und internationalen Bereich müssen von exzellent ausgebildeten Menschen professionell erledigt werden. Absolventen im Logistikmanagement erwarten daher sehr gute Berufsaussichten in spannenden und herausfordernden Arbeitsumgebungen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Das Zentrum wird dich kontaktieren, sobald du deine Informationen durch das Formular gesendet haben.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Logistikmanagement
Logistik
Management
SCM
Innovation
Kontraktlogistik
Innovation Lab Logistics
Nachhaltigkeits
Unternehmensführung
Finanzierung
Transport
Umschlag
Lagerung
Logistik- und Prozessanalyse
Wirtschaftsrecht
Logistikrecht
Zollrecht
IT in der Logistik
Interkulturelles Management
Supply Chain Management

Themenkreis

Wie schafft man es, dass die richtige Anzahl an Gütern zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ist? Wie kalkuliert man die dabei anfallenden Kosten? Wie arbeitet man mit weltweiten Partnern zusammen? Wie verändern digitale Innovationen den Logistikbereich? Im Studiengang Logistikmanagement lernst du alle relevanten Bereiche der Logistikbranche kennen und erhalten zudem wichtige Managementkompetenzen:

  • Du befasst sich mit den Anforderungen eines dynamischen, internationalen Marktes.
  • Du lernst, wie man die Effizienz bei Transportprozessen maximieren kann.
  • Du erwerben wichtige Managementkompetenzen in den Bereichen Unternehmensführung und interkulturelles Management.


1. SEMESTER (30 ECTS)

  • Grundlagen der BWL
  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Wissenschaftl. Arbeiten & Kommunikation
  • Computer Training
  • Grundlagen des Logistik- und Prozessmanagements
  • Praxisprojekt I

2. SEMESTER (30 ECTS)

  • Wirtschaftsmathematik
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Transport, Umschlag und Lagerung
  • Personal Skills
  • Bürgerliches Recht
  • Praxisprojekt II

3. SEMESTER (30 ECTS)

  • Marketing
  • Statistik
  • Logistik- und Prozessanalyse
  • Projektmanagement
  • Business English I
  • Praxisprojekt III

4. SEMESTER (30 ECTS)

  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschafts-, Logistik- und Zollrecht
  • IT in der Logistik
  • Interkulturelles Management
  • GC: Globale Unternehmen und Globalisierung
  • SCM: Management und Logistik in der Produktion
  • LD: Unterstützende Funktionen im Unternehmen
  • Praxisprojekt IV

5. SEMESTER (30 ECTS)

  • Personal- und Unternehmensführung
  • Supply Chain Management
  • Strategisches Management
  • GC: Global Sourcing; Digital Future Commerce
  • SCM: Digital Future Industry; Einkauf, Beschaffung und Distribution
  • LD: Kontraktlogistik; Digital Future Logistics
  • Praxisprojekt V

6. SEMESTER (30 ECTS)

  • Investition und Finanzierung
  • Internationale Unternehmensführung
  • Nachhaltigkeits‐ und Qualitätsmanagement
  • GC: Innovation Lab Commerce
  • SCM: Innovation Lab Industry
  • LD: Innovation Lab Logistics
  • Bachelorarbeit