IUBH University of Applied Sciences

Bachelor Pädagogik für Bildung, Beratung & Personalentwicklung

IUBH University of Applied Sciences
Online
  • IUBH University of Applied Sciences

12.873 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40284... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Methodologie Online
Dauer 6 Semesters
Beginn nach Wahl
Credits 180
Online Campus Ja
Versendung von Lernmaterial Ja
Beratungsservice Ja
Persönlicher Tutor Ja
Virtueller Unterricht Ja
  • Bachelor
  • Online
  • Dauer:
    6 Semesters
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Credits: 180
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Du möchtest gerne als pädagogische Fachkraft im Sinne des „lebenslangen Lernens“ tätig sein? Durch ein Bachelorstudium in Pädagogik für Bildung, Beratung & Personalentwicklung kommst du dem stetig ansteigendem Bedarf an geschulten Fachkräften für lebenslanges lernen nach – denn Wissen von heute ist morgen oft schon veraltet. Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem modularisierten Bachelorstudiengang zur Verfügung.

Besonders in Unternehmen und Organisationen ist die Nachfrage nach pädagogisch geschulten Fachkräften groß, die Bildungs- und Beratungsprozesse von Erwachsenen dank ihres Fachwissens initiieren und begleiten können. Damit du eine Beratung von Erwachsenen selbständig durchführen kannst, d.h. z.B. ihre Wissenslücken schließen oder die Weiterentwicklung unterstützen kannst, ist ein psychologisches, soziologisches, betriebswirtschaftliches und pädagogisches Wissen notwendig, dass du in diesem Studiengang erwirbst.

Konkret bedeut dies auch, dass du als Student oder Studentin des Bachelorstudienganges Pädagogik für Bildung, Beratung & Personalentwicklung die wissenschaftlichen Grundlagen der Pädagogik erlernst. In diesem Fall die spezifische Pädagogik für Erwachsene. Dazu zählen die Bedingungen des Lernens Erwachsener, die Personalentwicklung und Beratungsmethoden. Weitere Themen, mit denen du dich befasst, betreffen rechtliche sowie ethische Aspekte bezüglich der Themen Leadership, Organisation, Dokumentation und Durchführung.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Pädagogen im Bereich Bildung, Beratung und Personalentwicklung stehen viele berufliche Möglichkeiten offen und je nach Berufserfahrung und Qualifikation ist auch die Übernahme von Leitungsfunktionen in Bildungs- und Beratungseinrichtungen für Dich möglich.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung zweijährige Berufsausbildung im Pädagogik- oder Personalbereich plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
98,8%
Empfehlung der User
4.5
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 7 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Pädagogik
Gesellschaftliche Bedingungen der Pädagogik
Geschichte und Theorien des lebenslangen Lernens
Berufsfelderkundung im System des lebenslangen Lernens
Englisch
Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie
Personalwesen
Lernen von Erwachsenen
Soziologie
Gestaltung von Bildungsprozessen bei Erwachsenen
Qualitätsmanagement im System des lebenslangen Lernens
Sozialpsychologie
Pädagogik im Bildungssektor
Grundlagen von Beratung in der Arbeitswelt
Diversity Management
Personalmarketing und -entwicklung
Konfliktmanagement und Mediation
Pädagogik im Dienstleistungssektor
Marketing
Instituitonen und Organisationen im System des lebenslangen Lernens

Themenkreis

Kursübersicht

In diesem Studiengang lernst Du die wissenschaftlichen Grundlagen der Pädagogik, wie zum Beispiel der spezifischen Pädagogik für Erwachsene kennen. Du setzt Dich mit den Bedingungen des Lernens Erwachsener und der Personalentwicklung auseinander und befasst Dich mit Beratungsmethoden. Darüber hinaus erhältst Du Einblicke in rechtliche sowie ethische Aspekte und Fragestellungen zu den Themen Leadership, Organisation, Dokumentation und Durchführung.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

1. Semester
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Pädagogik
  • Gesellschaftliche Bedingungen der Pädagogik
  • Einführung in das lebenslange Lernen
  • Konzepte und Arbeitsfelder der Pädagogik
  • Geschichte und Theorien des lebenslangen Lernens
2. Semester
  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Berufsfelderkundung im System des lebenslangen Lernens
  • Fremdsprache Englisch
  • Persönlichkeitspsychologie & Differentielle Psychologie
  • Personalwesen
3. Semester
  • Lernen von Erwachsenen
  • Planung von Bildungsprozessen bei Erwachsenen
  • Soziologie
  • Qualitätsmanagement im System des lebenslangen Lernens
  • Instituitonen und Organisationen im System des lebenslangen Lernens
  • Sozialpsychologie
4. Semester
  • Praxisprojekt: Pädagogik im Bildungssektor
  • Veranstaltungsplanung und -durchführung von Lehr-Lern-Prozessen
  • Grundlagen von Beratung
  • Diversity Management
5. Semester
  • Personalmarketing und -entwicklung
  • Wahlpflichtfach A
  • Seminar: Akutelle Entwicklungen der Bildung, Beratung und Personalentwicklung
  • Konfliktmanagement und Mediation
  • Wahlpflichtfach B
6. Semester
  • Wahlpflichtfach B
  • Praxisprojekt: Pädagogik im Dienstleistungssektor
  • Bachelorarbeit