IUBH Fernstudium

Bachelor Psychologie

IUBH Fernstudium
Online
  • IUBH Fernstudium

12.295 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Methodologie Online
  • Bachelor
  • Online
Beschreibung

Jede Form des menschlichen Zusammentreffens basiert auf Kommunikation: Ob verbal, durch Mimik und Gestik, schriftlich oder multimedial – Kommunikation ist ein komplexer Vorgang, der viel über das menschliche Verhalten preisgibt. Immer mehr Wirtschafts- und Lebensbereiche greifen auf Erkenntnisse der Psychologie zurück, um den "Faktor Mensch" bestmöglich und individuell zu berücksichtigen. Aus diesem Grund ist ein Psychologie-Studium nicht nur sehr gefragt, sondern wird im digitalen Zeitalter immer bedeutender. Deshalb ist es uns wichtig, dass jeder, der sich für den Bachelorstudiengang interessiert, an der IUBH studieren kann – ganz ohne NC und Wartesemester.
Ziel des Fernstudiums Psychologie ist es, wissenschaftliches Arbeiten und Forschen gezielt in den Vorder­grund zu stellen. Außerdem erhältst Du mit Deinem Bachelorabschluss ein Zertifikat, das Dich zum Jobcoach Ü25 qualifiziert, ganz ohne Mehraufwand. Der Beruf gehört zu einer Expertengruppe, die auf dem Arbeitsmarkt immer wichtiger wird.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage

Online
Beginn
Lage
Online

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Psychologie
Sozialen Arbeit
Psychologie Kommunikation
Wissenschaftliches Arbeiten
Statistik
Organisation
Emotion
Motivation
Datenanalyse
Biopsychologie

Themenkreis

Einführung in die Psychologie
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
Allgemeine Psychologie: Lernen, Emotion, Motivation und Aufmerksamkeit
Differentielle und Persönlichkeitspsychologie
Arbeits- und Organisationspsychologie
Lernen von Erwachsenen
Einführung in die empirisch-wissenschaftliche Psychologie
Einführung in die sozialwissenschaftliche Statistik
Allgemeine Psychologie: Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken und Problemlösen
Entwicklungspsychologie
Psychologie der sozialen Interaktion
Einführung in die psychologische Diagnostik
Grundlagen psychologischer Konzepte
Biopsychologie: neurobiologische Grundlagen der Psychologie
Statistik: Hypothesentestung
Angewandte psychologische Diagnostik
Klinische Psychologie: Störungslehre
Grundlagen der Anwendungsfelder ABO- und pädagogische Psychologie
Biopsychologie: biopsychologische Informationsverarbeitung
Angewandte Datenanalyse
Seminar: Gesellschaft und Digitale Medien
Seminar: Experimentelle Forschung
Klinische Psychologie: Interventionen
Fallstudie: berufliche Wiedereingliederung
Grundlagen von Beratung
Kollaboratives Arbeiten
Praxisprojekt: Psychologie
Wahlpflichtfach A Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie:
Personal- und Betriebspsychologie
Markt- und Werbepsychologie
Formen professioneller, arbeitsorientierter Beratung
Bedarfsorientierte Personalentwicklung
Kinder- und Jugendpsychologie
Klinische, neuropsychologische und psychosomatische Störungen
Positive Psychologie und Führung
Wahlpflichtfach C Pädagogische Psychologie:
Pädagogische Psychologie für Kinder und Jugendliche
Erwachsenenbildung
Angewandte Gerontopsychologie
Bachelorarbeit