EMAGISTER CUM LAUDE
EMAGISTER CUM LAUDE
IUBH University of Applied Sciences

Bachelor Sozialmanagement

IUBH University of Applied Sciences
Online
  • IUBH University of Applied Sciences

12.343 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40284... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Methodologie Online
Dauer 6 Semesters
Beginn nach Wahl
Credits 180
Online Campus Ja
Versendung von Lernmaterial Ja
Beratungsservice Ja
Persönlicher Tutor Ja
Virtueller Unterricht Ja
  • Bachelor
  • Online
  • Dauer:
    6 Semesters
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Credits: 180
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Dir liegen die sozialen Werte und Ziele am Herzen, aber du bist gleichzeitig auch an den administrativen Aufgaben der Sozialbranche interessiert? Dann ist dieses Bachelorstudium im Sozialmanagement genau das richtige für dich, denn dann vereinst du beides! Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem modularisierten Bachelorstudiengang zur Verfügung.

Dieses Studium qualifiziert dich dazu soziale Einrichtungen erfolgreich zu managen. Es ist deine Aufgabe die Menschen zu unterstützen, indem du für ein effektives Management sorgst, strategisch denkst und ein ökonomisches Verständnis in deine alltägliche Arbeit intergrierst, ohne dabei die ideellen Werte und Ziele der Sozialbranche zu vernachlässigen.

Als Student oder Studentin des Bachelorstudienganges Sozialmanagement erwirbst du all die vielseitigen und notwendigen administrativen Fähigkeiten, die für ein gutes Management im Sozialwesen relevant sind. Auf diese Weise kannst du dich sowohl in gemeinnützigen als auch in gewinnorientierten Organisationen und Unternehmen beweisen.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Als Sozialmanager arbeitest Du an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Sozialwesen. Deine Aufgaben liegen im administrativen Bereich, zum Beispiel in der Leitung sozialer Organisationen, im Marketing und Fundraising, in der Qualitätssicherung oder in der Personal- und Organisationsentwicklung – immer mit Bezug zu sozialen Prozessen und Entwicklungen.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung zweijährige Berufsausbildung plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Das Zentrum wird Sie kontaktieren, sobald Sie Ihre Informationen durch das Formular gesendet haben.

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
98,8%
Empfehlung der User
4.5
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

2018
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
7 Jahre bei Emagister

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 7 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Social economy
Social management
Bachelorarbeit
Wirtschaftsethik
Sozialmanagement
Sozialpolitik
Fundraising
Personal Skills
Projektmanagement
Soziologie
Sozialwirtschaft
Psychologie
Praktische Sozialwirtschaft
Sozialgeschichte
Philisophie
Ethik
Public und Nonprofit Management
Arbeits- und Organisationspsychologie
Finanzierung und Controlling in der Sozialwirtschaft

Themenkreis

Kursübersicht

Im Bachelorstudium Sozialmanagement qualifizieren wir Dich für die vielseitigen administrativen Aufgaben der Sozialbranche – sowohl in gemeinnützigen als auch in gewinnorientierten Organisationen und Unternehmen.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

1. Semester
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Soziologie
  • Sozialwirtschaft
  • Recht
2. Semester
  • Psychologie
  • Marketing
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Praktische Sozialwirtschaft
  • Statistik
  • Ökonomie und Markt
3. Semester
  • Personalwesen
  • Sozialgeschichte, Philisophie, Ethik
  • Finanzierung und Investition
  • Sozialrecht
  • Public und Nonprofit Management
  • Interkulturelles Management
4. Semester
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Sozialpolitik
  • Öffentliches Recht
  • Fundraising
  • Personal Skills
  • Projektmanagement
5. Semester
  • Wirtschaftsethik
  • Aktuelle Themen im Sozialmanagement
  • 2 Spezialisierungen zur freien Wahl
6. Semester
  • Unternehmensführung
  • Finanzierung und Controlling in der Sozialwirtschaft
  • 1 Spezialisierung zur freien Wahl
  • Bachelorarbeit