IUBH University of Applied Sciences

Bachelor Wirtschaftsinformatik (berufsbegleitend)

IUBH University of Applied Sciences
In München
  • IUBH University of Applied Sciences

12.889 
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40284... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor berufsbegleitend
Ort München
Dauer 42 Monate
Beginn nach Wahl
Credits 180
  • Bachelor berufsbegleitend
  • München
  • Dauer:
    42 Monate
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Credits: 180
Beschreibung

Du möchtest weder ausschließlich Betriebswirtschaft noch Informationstechnik studieren? Dann ist dieses berufsbegleitende Bachelorstudium in Wirtschaftsinformatik genau das richtige für dich, denn hier vereinst du beides! Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem modularisierten Bachelorstudiengang zur Verfügung.

Als zukünftige/r Wirtschaftsinformatiker/in übernimmst du gezielt Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Informationstechnik. Der besondere Fokus in diesem Studiengang liegt auf der praxisorientierten Vermittlung von Wissen, das sich aus einer Kombination aus Betriebswirtschaft und Informatik ergibt. Du erweiterst dein Wissen mit IT-relevanten und wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnissen und bist durch Spezialisierungen dafür gewappnet in IT-, Fach- oder Branchengebieten zu überzeugen.

Als Student oder Studentin des berufsbegleitenden Bachelorstudienganges Wirtschaftsinformatik bist du in gewisser Weise ein Allrounder in deinem Fachgebiet. Du vereinst technische Aspekte, wie Programmierung oder Softwareentwicklung, mit betriebswirtschaftlichen. Aus diesem Grund sind die Aussichten auf einen Job in dieser Brachnen mehr als positiv.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
München
Berg-am-Laim-Str. 47, 81673, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
München
Berg-am-Laim-Str. 47, 81673, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Von IT-Technik bis hin zu Positionen im Bereich BWL oder Management – Wirtschaftsinformatiker sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt und finden in Stellenbörsen ein breites Wirkungsfeld. Eine große Rolle spielt jedoch, auf welchen Bereich Du Dich in Deinem Studium spezialisierst. Abhängig davon bist Du nach dem Studium zum Beispiel tätig als IT Conslutant, Business Analyst oder Softwareentwickler/in.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung zweijährige Berufsausbildung plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Berufsbegleitendes Studium mit regelmäßigen Präsenzveranstaltungen und Fach für Fach

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Das Zentrum wird Sie kontaktieren, sobald Sie Ihre Informationen durch das Formular gesendet haben.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
98,8%
Empfehlung der User
4.5
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 7 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Programming
Software
IT
Engineering
Business computer science
Bachelorarbeit
Software Engineering
Logistik
Dienstleistungsmanagement
Unternehmensrecht
Programmierung
Wirtschaftsinformatik
Grundlagen industrieller Softwaretechnik
Programmierung von Webanwendungen
Datenmodellierung und Datenbanksysteme
Qualitätssicherung im Software-Prozess
IT Projektmanagement
IT Architekturmanagement
Beschaffung und Logistik
Unternehmensgründung und Innovationsmanagement

Themenkreis

Im berufsbegleitenden Studium Wirtschaftsinformatik beschäftigst Du Dich sowohl mit dem Bereich Betriebswirtschaftslehre als auch Informatik. Eine große Auswahl an Spezialisierungen gibt Dir außerdem die Chance, Dich in bestimmten Fachgebieten, Branchen und Funktionen noch tiefergehend zu qualifizieren.

Hier zeigen wir Dir den detaillierten Semesterablauf. Die Reihenfolge der Module ist dabei beispielhaft, Änderungen sind vorbehalten.

1. Semester:
  • Grundlagen der industriellen Softwaretechnik
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Marketing
  • Mathematik Grundlagen I
  • Requirements Engineering
2. Semester:
  • Grundlagen der objektorientierten Programmierung mit JAVA
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Dienstleistungsmanagement
3. Semester:
  • Datenmodellierung und Datenbanksysteme
  • Spezifikationen
  • IT-Projektmanagement
  • Mathematik Grundlagen II
  • Recht
4. Semester:
  • Datenstrukturen und Java Klassenbibliothek
  • IT-Architekturmanagement
  • Qualitätssicherung im Softwareprozess
  • Finanzierung
  • Beschaffung und Logistik
5. Semester:
  • Programmierung von Web-Anwendungsoberflächen
  • Planen und Entscheiden
  • Unternehmensgründung und Innovationsmanagement
  • Unternehmensführung
  • Programmierung von industriellen Informationssystemen mit JAVA EE
6. Semester:
  • Seminar "Software Engineering"
  • Unternehmensrecht
  • Projekt Software Engineering
  • Wahlfach I
7. Semester:
  • Wahlfach II oder III
  • Bachelorarbeit