IUBH University of Applied Sciences

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0

IUBH University of Applied Sciences
Online
  • IUBH University of Applied Sciences

12.343 
MwSt.-frei
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40284... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor berufsbegleitend
Methodologie Online
Dauer 6 Semesters
Beginn nach Wahl
Credits 180
Online Campus Ja
Versendung von Lernmaterial Ja
Beratungsservice Ja
Persönlicher Tutor Ja
Virtueller Unterricht Ja
  • Bachelor berufsbegleitend
  • Online
  • Dauer:
    6 Semesters
  • Beginn:
    nach Wahl
  • Credits: 180
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
Beschreibung

Möchtest du gerne als Ingenieur oder Ingenieurin im IT-Bereich durchstarten? Dich interessiert das Thema der Industrie 4.0? Durch ein Bachelorstudium im Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 kannst du deinen Zielen näher kommen! Auf emagister.de stellt dir die IUBH University of Applied Sciences wichtige Informationen zu diesem modularisierten Bachelorstudiengang zur Verfügung.

Als zukünftige/r Wirtschaftsingenieur/in beschäftigst du dich mit Thematiken, die unter anderem die Digitalisierungspoteziale in der Produktion oder Logistik oder die Entwicklung von Lösungen zur Herstellung von selbstfahrenden Autos betreffen. Diese beudeutet, dass du in Zukunft dafür sorgen wirst, dass Deutschland seine führende Position in der Digitalisierung der Industrie beibehält.

Als Student oder Studentin des Bachelorstudienganges Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 erwirbst du demnach grundlegendes Wissen der BWL, des Wirtschaftsingenieurwesens und der IT. Auf diese Weise erhältst du eine Ausbildung, die dich darauf vorbereitet Verantwortung in Führungspositionen zu übernehmen.

Interessiert? Dann frage doch nach mehr Informationen zu diesem Bachelorstudiengang!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Online
Beginn nach Wahl
Lage
Online

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Wirtschaftsingenieure arbeiten an der Schnittstelle zwischen betriebswirtschaftlichen und technischen Funktionen. Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als IT-Lösungsarchitekt/-in, Softwareingenieur Industrie 4.0 oder Data Scientist.

· Voraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife Ohne Abitur: Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung zweijährige Berufsausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich plus mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wirtschaftsingenieurwesen
Industrie
IT
Mathematik
Elektrotechniker
Java
Software Engineering
Automatisierungstechnik
Robotics
Marketing
Betriebswirtschaftslehre
Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
Fertigungsverfahren Industrie 4.0
Industrie 4.0
Grundlagen der objektorientierten Programmierung mit JAVA
Grundlagen der industriellen Softwaretechnik
Data Analytics und Big Data
Datenschutz und IT-Sicherheit
Produktentwicklung 4.0
Digitale Business-Modelle

Themenkreis

Kursübersicht

Mit einer Mischung aus BWL und Expertenwissen aus dem Wirtschaftsingenieurwesen und der IT bereiten wir Dich optimal auf die Übernahme von Führungsverantwortung im Wirtschaftsingenieurwesen vor.

Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

1. Semester
  • Mathematik Grundlagen I
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Einführung in das Internet of Things
  • Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
2. Semester
  • Mathematik Grundlagen II
  • Statistik
  • Ökonomie und Markt
  • Elektrotechnik
  • Fertigungsverfahren Industrie 4.0
  • Grundlagen der objektorientierten Programmierung mit Java
3. Semester
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Marketing
  • Automatisierung und Robotics
  • Grundlagen der industriellen Softwaretechnik
  • Finanzierung und Investition
  • Supply Chain Management
4. Semester
  • Unternehmensgründung und Innovationsmanagement
  • Design Thinking
  • Data Analytics und Big Data
  • Einführung in Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Projektmanagement
  • Interkulturelles Management
5. Semester
  • Produktentwicklung 4.0
  • Unternehmensplanspiel
  • 2 Spezialisierungen zur freien Wahl
6. Semester
  • 1 Spezialisierung zur freien Wahl
  • Digitale Business-Modelle
  • Unternehmungsführung
  • Bachelorarbeit