B.itmap GmbH

Basiswissen DTP, Drucktechnik und Printprodukte – Technologien & Arbeitsabläufe [1169]

B.itmap GmbH
In Köln

525 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivkurs
Niveau Anfänger
Ort Köln
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
Beginn 06.07.2020
weitere Termine
  • Intensivkurs
  • Anfänger
  • Köln
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    06.07.2020
    weitere Termine
Beschreibung

Wir geben Ihnen einen detaillierten Einblick in die einzelnen Stationen der Drucksachenherstellung (DTP, Belichtung, Druck, Weiterverarbeitung), erklären wichtige Fachbegriffe und vermitteln wertvolles Hintergrundwissen.
Für mehr Sicherheit in der Kommunikation mit Lieferanten, Druckereien, Agenturen und Kunden und mehr Fachkompetenz für die Projektbegleitung.

Einrichtungen (2)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Gottfried-Hagen-Str. 38, 51105

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Gottfried-Hagen-Str. 38, 51105
Uhrzeiten: 1 Tag, 9:00 – 17:00 Uhr

Beginn

06.Juli 2020Anmeldung möglich
10.Sep. 2020Anmeldung möglich
03.Nov. 2020Anmeldung möglich
nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sicherheit
DTP
Druck
Plattenbelichtung
Druckverfahren
Medien
Werbemittel
Proof
Grafiken
Druckvorlagen

Dozenten

Werbung, DTP, Druckvorstufe b.itmap Trainerteam
Werbung, DTP, Druckvorstufe b.itmap Trainerteam
Adobe, Reinzeichnung, Colormanagement, Preflight, PitStop, Produktion

Themenkreis

Seminarinhalte:

  • Druckvorlagen am Computer erstellen: DTP Software im Überblick.
  • Satz, Layout, Bildbearbeitung
  • Besonderheiten bei Broschüren, Flyern, Anzeigen, Verpackungen, Werbemitteln, Fahnen, Auto- und Gebäudebeschriftungen ...
  • Druckvorstufe: Daten für den Druck vorbereiten
  • Bilder, Fotos, Grafiken:
  • Auflösung, der Unterschied zwischen Pixel und Vektor/Pfad, unterschiedliche Dateiformate, Definition, Erklärung. Wann brauche ich was?
  • Separation und Hintergrundinformationen zu CMYK, RGB, Pantone, HKS, RAL, etc.
  • Proof: Welche Arten von Proof gibt es? Wofür braucht man sie und was kosten sie?
  • (Auflagen-) Druck
  • Plattenbelichtung
  • Druckverfahren
  • Hochdruck
  • Tiefdruck
  • Flachdruck
  • Digitaldruck
  • bedruckte Medien
  • Papier
  • Verpackungen
  • Werbemittel etc.
  • (Sonder-) Farben, Papierqualitäten, Rasterweiten, Druckpunktzuwachs
  • Stanzformen, Sonderformate, Weiterverarbeitung

Wir erläutern die unterschiedlichen Stationen, Technologien, Verfahren und erklären Begriffe. Sie bekommen mehr Sicherheit für das gesamte Thema, erfahren Richtwerte für Produktionszeiten sowie Möglichkeiten und Grenzen unterschiedlicher Druckverfahren.

Seminardauer:
1 Tag (9:00 - 17:00 Uhr)

Kursart:
Vortrag, sehr viele unterschiedliche Beispiele aus der Praxis, Besprechnung der mitgebrachten Beispiele, bis max. 8 Teilnehmer

Seminarraum:
Unsere hellen und modernen Seminarräume sind mit aktueller Technik, einem lichtstarken Beamer, einer großen Leinwand und großzügigen Arbeitsplätzen ausgestattet.

Diese Zusatzleistungen sind im Preis enthalten:

  • umfangreiche und praxistaugliche Schulungsunterlagen
  • das AATC-(Adobe Authorised Training Centre) Zertifikat
  • Mittagessen und Pausengetränke

Teilnehmerstimmen:

  • mehr gelernt / Themen bearbeitet als erwartet
  • Ich hätte nicht gedacht, dass der Kurs so informativ und überhaupt nicht
  • „trocken“ ist.
  • Ich habe alles verstanden, obwohl ich nicht so stark im Thema bin.
  • Sehr praxisnah und hilfreich. Man merkt, dass der Trainer vom Fach ist
  • Auf alles gab es eine verständliche Erklärung
  • für mich besonders wertvoll: Fogra Ugra Medienkeil
  • Ein Trainer mit umfassendem Fachwissen, der die Inhalte gut auf die Seminarteilnehmer reduziert hat.
  • Ich konnte alle Fragen loswerden und sie wurden umfangreich beantwortet.
  • Die Beispiele waren praxisnah und anschaulich.
  • Wieder einmal ein praxisnaher Workshop, der sich im Arbeitsalltag hilfreich auswirken wird.
  • Aufbau war sehr gut gewählt. Sehr anschaulich und kurzweilig
  • sehr empfehlenswert; für jemanden ohne Vorkenntnisse gut zu verstehen.
  • offen, freundlich, sehr interessant für ein eigentlich trockenes Thema
  • Anwendungs- und Umsetzungsbeispiele halfen dem Gesamtverständnis
  • Was hat Ihnen besonders gefallen?
  • die Analyse bestehender Probleme und die ausgeteilten Praxisbeispiele
  • Druckverfahren, unterschiedliche Grafiken, Proofs, Veredelungsmöglichkeiten
  • die verständliche Erklärung der „Druckersprache“
  • Falzen, Drucktechniken, Papier ...
Ihr Kommentar zu Trainer und Kurs:
  • sehr interessanter und aufschlussreicher Kurs in netter Atmosphäre
  • lockere Atmosphäre mit jeder Menge professionellem Input. Alles TOP!
  • guter Ablauf, Praxisbeispiele, offene Rede, kein festes PowerPoint

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen