Betriebsverfassungsrecht Teil II - Beteiligungsrechte des BR

In Fürth, Walsrode, Boll und an 4 weiteren Standorten

899 € zzgl. MwSt.
  • Unterrichtsstunden

    24h

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Sie möchten Ihre Aufgaben als Betriebsrat verantwortungsvoll bewältigen können? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Seminar „Betriebsverfassungsrecht Teil II - Beteiligungsrechte des BR“ erhalten Sie werden Ihnen Kenntnisse vermittelt, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind (gem. § 37 Abs. 6 BetrVG). Auf emagister.de stellt Ihnen das FFB Forum für Betriebsräte wichtige Informationen zur Verfügung.

Für die Arbeit als Betriebsrat ist es unabdingbar, umfassende Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht zu haben. Ein bedeutsamer Teil hiervon sind Ihre Beteiligungsrechte. Mit diesen beschäftigen Sie sich in diesem Seminar ausgiebig.

Denn hier erhalten Sie einen Überblick über Ihre sozialen-, wirtschaftlichen und personellen Beteiligungsrechte in Bezug auf das Betriebsverfassungsrecht. Nur wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie diese auch richtig durchsetzen!

Interessiert? Dann fragen Sie doch mehr Informationen!

Einrichtungen

Lage

Beginn

Boll (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Michael-Hörauf-Weg 2, D-73087

Beginn

auf Anfrage
Fürth (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
90768

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
30539

Beginn

auf Anfrage
Kaarst (Hessen)
Karte ansehen
41564

Beginn

auf Anfrage
Mainz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Binger Straße 21, 55131

Beginn

auf Anfrage
Ulm (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Bahnhofsplatz 1/1, 89073

Beginn

auf Anfrage
Walsrode (Niedersachsen)
Karte ansehen
Gottlieb Daimler Straße 11, D-29664

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (7)

Zu berücksichtigen

Dieses Seminar vermittel Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind (gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)

- Neue Betriebsratsmitglieder - Betriebsratsmitglieder, die sich intensiv über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats informieren wollen - Betriebsratsmitglieder, die das Seminar 'Einführung in das Betriebverfassungsrecht' bereits besucht haben - Ersatzmitglieder

Nach Ihrer Anmeldung erhalten sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail und per Post, inkl. ausführlicher Informationen zum Tagungshotel (mit Anfahrtsskizze). Sollten Sie noch fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns: Info-Telefon: 0611 236 00 40

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Betriebsrat
  • Betriebsverfassungsrecht
  • BetrVG
  • Mitbestimmung Betriebsrat
  • Betriebsratsgremium
  • Betriebsratsarbeit
  • Mitbestimmung
  • Betriebsvereinbarung
  • Kontrollaufgaben Betriebsrat
  • Aufgaben des Betriebsrats
  • Durchsetzung der Beteiligungsrechte
  • Betriebsänderung
  • Interessenausgleich
  • Sozialplan
  • Mitbestimmung bei Kündigungen
  • Beteiligungsrechte in allgemeinen personellen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in sozialen Angelegenheiten
  • Übersicht der Beteiligungsrechte
  • Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts

Dozenten

NNN NNN

NNN NNN

Betriebsratsschulungen

Inhalte

Soziale, wirtschaftliche und personelle Aspekte

Für Sie als Betriebsrat ist es wichtig, umfassende Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht zu haben. Ein bedeutsamer Teil hiervon sind Ihre Beteiligungsrechte. Dieses Intensiv-Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Ihre sozialen-, wirtschaftlichen und personellen Beteiligungsrechte. Nur wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie diese auch richtig durchsetzen!

  • Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts
  • Übersicht der Beteiligungsrechte
  • Beteiligungsrechte in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in allgemeinen personellen Angelegenheiten
  • Mitbestimmung bei Kündigungen
  • Betriebsänderung, Interessenausgleich, Sozialplan
  • Durchsetzung der Beteiligungsrechte

Zusätzliche Informationen

Seminargebühr:
€ 899,–
zzgl. MwSt. bei 1 Teilnehmer /
für den 1. Teilnehmer

Bei Anmeldung mehrerer BR eines Unternehmens zahlen die weiteren Teilnehmer weniger:

€ 849,– zzgl. MwSt. für den 2. Teilnehmer
€ 799,– zzgl. MwSt. für den 3. und jeden weiteren Teilnehmer
899 € zzgl. MwSt.