Betriebswirtschaftslehre für Techniker und Ingenieure (Tagesseminar)

Seminar

In Münster

510 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Münster

  • Unterrichtsstunden

    1h

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Münster (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Sessendrupweg 54, 48161

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Techniker

SEMINARINHALTE:

Ziel des Seminars ist eine praxisorientierte Einführung in die Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure, Techniker und technisch orientierte Mitarbeiter. Die Teilnehmer erhalten einen Gesamtüberblick über die wichtigsten Funktionsbereiche der Betriebswirtschaftslehre in einem Unternehmen. Die Lerninhalte werden anschaulich anhand von Fallstudien und Aufgaben vermittelt.

Zielgruppe:

Das Seminar wendet sich an Ingenieure, Techniker und Mitarbeiter aus technischen Wirtschaftsunternehmen aller Größen und Branchen sowie aus öffentlichen Verwaltungen die Inhalte der Betriebswirtschaftslehre vertiefen möchten.

Programmübersicht: (2 – Tages – Seminar)

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlage und Sinn des Wirtschaftens
  • Das Ökonomische Prinzip
  • Die betrieblichen Hauptfunktionen eines Unternehmens
  • 1. Beschaffung
  • 2. Produktion
  • 3. Absatz
  • Einflussfaktoren und das geschäftliche Umfeld von Unternehmen
  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personalwirtschaft: Der Ingenieur und Techniker als Führungskraft
  • Führung und Konzepte
  • Bilanzkennzahlen: Vermögen, Liquidität und Erfolg optimieren
  • Controlling und Kontrolle

Methoden:

Intensives Feedback durch Trainer und Teilnehmer, Praxisorientierte Rollenspiele, Einzel- und Gruppenarbeiten, Impulsreferate, Diskussionen, Videoauswertung, Transferplanung.

Betriebswirtschaftslehre für Techniker und Ingenieure (Tagesseminar)

510 € zzgl. MwSt.