Kurs derzeit nicht verfügbar

BIM im Tiefbau Grundlagen – Modellbasierte Mengenermittlung

Seminar

In Dresden ()

360 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Die mo­dell­ba­sier­te Men­gen­er­mitt­lung lie­fert exak­te Men­gen für alle Bau­pha­sen. Von der An­ge­bots­kal­ku­la­tion bis hin zur Ab­rech­nung. Zu­dem er­mög­licht sie eine schnellere Rech­nungs­prü­fung, Rech­nungen werden frü­her be­zahlt, die Li­qui­di­tät im Bau­be­trieb steigt. In der An­wen­der­schu­lung ler­nen die Teil­neh­mer, wie sie die Mög­lich­kei­ten von BRZ-BIM-Tief­bau sicher be­herr­schen.

Hinweise zu diesem Kurs

Sichere An­wen­dung der spe­ziel­len Ab­rech­nungs­ver­fah­ren im Tief­bau, effek­ti­ver Um­gang mit der gra­fischen Men­gen­er­mitt­lung und der An­bin­dung an die BRZ-Bau­soft­ware

Ab­rech­ner, Bau­lei­ter, tech­nische Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter, die sich mit Men­gen­er­mitt­lung be­fassen

Zusätzliche Leistungen: Persönlicher PC-Arbeitsplatz, Tagungsgetränke, Pausensnack, Mittagessen, kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Bild­schirm­auf­bau
  • Daten­auf­be­rei­tung
  • Ar­beits­be­reich
  • Stamm­da­ten Sti­le
  • Pro­jekt­an­lage
  • REB-Ab­rech­nung
  • Ver­mes­sungs­punkte im­por­tie­ren
  • Kanal­abrechnung
  • Punkt­kon­struk­tio­nen
  • Werk­zeug­kas­ten

Dozenten

noch nicht bekannt

noch nicht bekannt

Seminarleiter

Inhalte

SeminarinhalteAllgemeine Programmfunktionen
  • Daten­auf­be­rei­tung, Bild­schirm­auf­bau, Menü­band, Na­vi­ga­tion, Ar­beits­be­reich, Werk­zeug­kas­ten, Pro­gramm­sym­bo­le, Stamm­da­ten Sti­le, Ein­stel­lung­en (Op­tio­nen), Pro­jekt­an­lage
Verbindung zur BRZ-Bausoftware
  • Kal­ku­la­tion, REB-Ab­rech­nung
  • Daten­her­kunft: Ver­mes­sungs­punkte im­por­tie­ren, Raster­bilder hin­ter­legen und ein­passen, Punkt­kon­struk­tio­nen (absolut, polar, relativ), Kanal­abrechnung
Abrechnungseinstellungen
  • Aushub­breite, Auf­lager­breite, Rohr­ver­drän­gung usw.
  • Rohr­tabellen, Rohr­ma­te­ri­al, Rohr­durch­messer, Rohr­dicken, Form­stücke usw.
  • Schächte, Schacht­bau­teile Unter­teile, Ringe, Konen, Auf­sätze usw.
  • Sonstige Po­si­tio­nen wie Ver­bau, Aus­hub, Ver­fül­lung, Um­mante­lung usw.
  • Hal­tungen, Straßen­ein­läufe, Haus­an­schlüsse, Que­rungen, Aus­gabe von Men­gen­ermitt­lung mit DA 11, BRZ-Anbindung, Zeichnungen
  • Straßen­bau­ab­rech­nung (Ober­flächen grafisch)
  • Linien und Flä­chen mit Farb­fül­lung und Be­schrif­tung in­ter­ak­tiv kon­stru­ieren, Punkt­ob­jekte wie Re­gen­ein­läufe mit Aus­rich­tung am Fahr­bahn­rand in­ter­aktiv kon­stru­ie­ren, Linien­objekte mit Breite als Flä­che auto­ma­ti­siert dar­stellen
  • Flächen­be­rech­nung wahl­weise über Elling, Drei­ecks­auf­tei­lung mit Be­rech­nung der Schräg­längen (3D) oder Pro­jek­tion (2D), Aus­gabe von Men­gen­er­mitt­lung mit DA 11, BRZ-Anbindung, Zeich­nung­en, Erd­bau­ab­rech­nung (Bau­gruben)
  • Erstellung von Erd­hori­zon­ten aus Mess­da­ten (Boden­klassen 1–7)
  • Erstellung von Kon­struk­tions­ho­­ri­zon­ten aus der Planung
  • Ermittlung der Auf­trags- und Ab­trags­massen von Bau­gru­ben und an­de­ren Erd­bau­wer­ken, Flächen­be­rechnung

BIM im Tiefbau Grundlagen – Modellbasierte Mengenermittlung

360 € inkl. MwSt.