Burnout von Kindern- und Jugendlichen

Kaiserswerther Seminare
In Düsseldorf

119 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02114... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Düsseldorf
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
  • Kurs berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Merkmale wie Ehrgeiz, übermäßiges Engagement und übersteigerter Hang zum Perfektionismus gelten als typische Merkmale von Burnout. Treffen diese Merkmale in unserer leistungsorientierten Gesellschaft nicht auch auf unsere Kinder und Jugendlichen zu?
Körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung aufgrund von Überbelastung gehen häufig mit auffälligen Verhaltensweisen einher und zeigen vielfältige Symptome eines „Burnout“.
„Burnout“ ist keine Krankheit mit zuteilbaren diagnostischen Kriterien, sondern ein Begriff, der die Situation und das Befinden der Menschen spiegelt, die sich in einer derartigen Lage befinden. Ein Burnout geht nicht selten mit einer psychischen Störung einher, kann aber nicht mit einer solchen gleichgesetzt werden.
Diese Fortbildung betrachtet die vielfältigen Symptome bei „Burn-out“ in Abgrenzung zu den am häufigsten vorkommenden psychischen Störungen von Kindern und Jugendlichen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Alte Landstraße 179c, 40489, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Alte Landstraße 179c, 40489, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Krankheitslehre
Umgang mit psychischen Erkrankungen

Dozenten

Ute Torspecken Lobo de Miranda
Ute Torspecken Lobo de Miranda
Lehrerin für Pflegeberufe

Themenkreis

Diese Fortbildung betrachtet die vielfältigen Symptome bei „Burn-out“ in Abgrenzung zu den am häufigsten vorkommenden psychischen Störungen von Kindern und Jugendlichen.

Nach erfolgreichem Abschluss

-sind Sie sensibel für die unterschiedlichen Erscheinungsformen von Auffälligkeiten und Symptomen bei „Burn-out“
-sehen Sie die Notwendigkeit der Einbeziehung des familiären Systems in das Geschehen

Ausgewählte Inhalte:
- Fallbeispiele und Erfahrungen

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen