Call-Center-Training

Seminar

Inhouse

1001-2000 €

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivseminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Inhouse

  • Dauer

    nach Vereinbarung

Beschreibung

CALL-CENTER-TRAINING

Während für die Unternehmen Call-Center hocheffizient sind, reagieren viele Kunden genervt, wenn sie auf eine "typische Call-Center-Mentalität" stoßen. Sie wollen nicht abgefertigt werden, sondern gehört.

Dabei gibt es keine zweite Chance für den ersten Eindruck! - Call-Center sind heute hochqualifizierte Dienstleistungszentralen. Bei einer Fülle von ankommenden Gesprächen steigt dabei der Anspruch des Kunden stetig. Umfragen zeigen deutlich, dass eine schnelle zuverlässige Beratung am Telefon trainierbar ist.

Guter Service macht Spaß!

Hinweise zu diesem Kurs

- Das eigene Service-Verhalten am Telefon optimieren - Den Kontakt zum Anrufer und damit das Unternehmensimage verbessern - Sicher und gelassen mit Einwänden, Beschwerden und Reklamationen umgehen - Das Begleiten beherrschen: Von Kundenanfrage zu Kauf, vom Problem zur Lösung - "Blickkontakt" am Telefon - die persönliche Verbindung herstellen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Telefontraining
  • Fragetechniken
  • Telefonknigge
  • Aktives Zuhören
  • Umgang mit Beschwerden
  • Argumentieren
  • Kundenbindung

Dozenten

Dr. Verena Baldinger

Dr. Verena Baldinger

Führung - Team - Change uvm.

Inhalte

  • Der Telefonknigge: Was Sie tun oder besser lassen sollten!

  • Die telefonische Visitenkarte des Unternehmens

  • Fragetechniken und aktives Zuhören

  • Der zusätzliche Kundennutzung

  • Wie gehe ich mit schwierigen Kundentypen bzw. Anrufern um?

  • Am Produktnutzenkatalog Argumentationsketten erarbeiten und üben

  • Im Dilemma zwischen Effizienz und Qualität der Beratung

Call-Center-Training

1001-2000 €