Chemisches Basiswissen für Vertriebsmitarbeiter und Abfallbeauftragte

Seminar

In Duisburg

430 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Duisburg

  • Dauer

    2 Tage


Gerichtet an: Technische und kaufmännische Mitarbeiter, die vor Ort beim Kunden Entscheidungen über Entsorgungswege von Abfällen und Reststoffen fällen müssen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Duisburg (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Im Vertrieb müssen schnelle und sichere Entscheidungen über Entsorgungswege von Abfällen und Böden gefällt werden. Dazu müssen die Mitarbeiter nicht nur über kaufmännische Fähigkeiten verfügen, sondern häufig auch chemische Zusammenhänge erkennen können. Stoffe und Stoffklassen im Abfall müssen zugeordnet und deren Gefährlichkeit für die Umwelt erkannt werden. Unser Seminar ist für die speziellen Belange technischer und kaufmännischer Mitarbeiter im Vertrieb konzipiert. Sie erwerben chemisches Wissen, damit Sie in Gesprächen und Verhandlungen fundiert argumentieren können. Mit den gewonnenen Kenntnissen können Sie:

  • Aussagen von Abfallentsorgern prüfen,
  • Ihren Kunden die richtigen Entsorgungswege vorschlagen und
  • Preiskalkulationen absichern.

Chemisches Basiswissen für Vertriebsmitarbeiter und Abfallbeauftragte

430 € zzgl. MwSt.