Forum Institut für Management GmbH

Co-Monitoring in klinischen Prüfungen - Lernen Sie in diesem Seminar Konzepte und Methoden für eine effiziente Qualitätskontrolle kennen

Forum Institut für Management GmbH
In München

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort München
Dauer 1 Tag
Beginn 23.04.2020
  • Seminar
  • München
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    23.04.2020
Beschreibung

Das Co-Monitoring nimmt als Mittel der Qualitätskontrolle in klinischen Prüfungen eine zentrale Bedeutung ein - sowohl für das interne Qualitätsmanagement als auch im Rahmen von Inspektionen.


Dieses Seminar hilft Ihnen dabei, für Ihre Zwecke passende Co-Monitoring-Strategien zu entwickeln, um Ihre klinischen Prüfungen einer optimalen Qualitätskontrolle unter-
ziehen zu können.
Neben Informationen und Tipps zur Planung und Durchführung des Co-Monitorings erhalten Sie auch wertvolles Wissen hinsichtlich Dokumentation, SOP und Training solcher Aktivitäten. Mit Hilfe der Bearbeitung einer Case study können Sie zudem üben, das
Erlernte direkt in die Praxis umzusetzen.


Nach dem Seminar sind Sie so in der Lage, das Co-Monitoring für Ihre klinische Prüfung im Vorfeld strategisch gut zu planen und
anschließend effizient durchzuführen. Sie wissen, welche Co-Monitoring-Methoden und Maßnahmen geeignet sind, um den
spezifischen Zweck Ihres Co-Monitorings
zu erfüllen und können diese in der Praxis
souverän anwenden.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
23.Apr. 2020
München
Berliner Str. 93, 80805, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 23.Apr. 2020
Lage
München
Berliner Str. 93, 80805, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene CRAs und Projektmanager in pharma- zeutischen Unternehmen, CROs oder akademischen Forschungseinrichtungen zu deren Aufgabengebiet das Co-Monitoring in klinischen Prüfungen gehört.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Monitoring
Qualitätskontrolle
Planung
Dokumentation

Themenkreis

- Regulatorischer Rahmen: ICH GCP E6 (R2) und EU-VO 536/2014 - Planung von Co-Monitoring: Herangehensweise und strategische Überlegungen - Dokumentation, SOP und Training - Effiziente Gestaltung von Co-Monitoring in der Praxis: Zeitliche Planung, Vorbereitung und Ablauf - Co-Monitoring-Bericht und Follow-up