Forum Institut für Management GmbH

Crashkurs Aufsichtsrat - alle Essentials an einem Tag auf einen Blick

Forum Institut für Management GmbH
In Frankfurt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Frankfurt
Dauer 1 Tag
Beginn nach Wahl
  • Kurs
  • Frankfurt
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

- Vorbereitung und Organisation der Sitzungen
- Einberufung und Einladung, insbesondere die
Gestaltung der Tagesordnung
- Beschlussvorlagen richtig vorbereiten und Beschlüsse
korrekt protokollieren
- Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats
- Konstituierende AR-Sitzung und Bilanz-AR-Sitzung
- Haftungsvermeidung

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Frankfurt (Bayern)
Karte ansehen
Dreieichstraße 59,-60594 Frankfurt]

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Workshop ist geeignet für Leiter und Führungskräfte aus Rechts- und Stabsabteilungen, Geschäftsführungs- büros und Vorstands- oder Aufsichts- ratsbüros, die sich in Ihrer täglichen Arbeit mit dem Thema Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen beschäftigen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Organisation
Organisation

Themenkreis

Präzise, gewissenhafte Vorbereitung und Organisation von Sitzungen ist essenziell für deren Durchführung. Sie erhalten an einem Tag das A und O, um die Vorstände und Aufsichtsräte Ihres Unternehmens bei der Arbeit effizient zu unterstützen.

- Sie profitieren von Erfahrungen aus jahrelanger Durchführung von Aufsichtsratssitzungen und lernen alles rund um die Sitzungsgestaltung und die AR-Arbeit: Geschickte Informationsgewinnung, Erstellung optimaler, auf die jeweiligen Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittener Dokumente und alles anhand zahlreicher Muster. Abgerundet wird der Tag durch eine Einbindung der für den AR relevanten Haftungsfragen in die praktische AR-/Sitzungsarbeit.