Forum für Führungskräfte

Der Lotuseffekt

Forum für Führungskräfte
In Mainz, Wiesbaden, Hannover und an 4 weiteren Standorten

1.606 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61123... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 7 Standorten
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Wege zu mehr Gelassenheit, Souveränität und Leistungsfähigkeit
Im beruflichen Alltag sind wir ständig mit Druck, hoher Arbeitsbelastung und anstrengenden Sozialkontakten konfrontiert. Das löst oft negative Emotionen aus, macht unzufrieden und führt zu Blockaden. In der Natur haben sich Techniken im Umgang mit Belastungen bestens bewährt, die heute bereits erfolgreich in der Nanotechnologie genutzt werden: Die Lotusblüte schafft es, Schädliches, z.B. Verunreinigungen, einfach abperlen zu lassen,erhalten Sie Denkanstöße und wertvolle Möglichkeiten zu Selbstreflexion. Profitieren Sie von vielen praxisgerechten Gelassenheitstechniken und erweitern Sie so Ihr bestehendes Handlungsrepertoire. Lernen Sie wie Sie mit beruflichen Stressoren besser und ressourcenschonender umgehen. Verbessern Sie ihr Emotionsmanagement und verstehen Sie die wirklichen Ursachen von Ärger und Frustration. Sie lernen destruktive Denkmuster zielgerichtet zu regulieren und Stress abzubauen.

Einrichtungen (7)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Aschheim
85609, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hannover
Gut Kronsberg 1, 30539, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Köln
Bayenstraße 51, 50678, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Mainz
Augustusstraße 6, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Stuttgart-Sindelfingen
Wilhelm-Haspel-Straße 101, 71065, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (7)
Beginn auf Anfrage
Lage
Aschheim
85609, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Gut Kronsberg 1, 30539, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Bayenstraße 51, 50678, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Mainz
Augustusstraße 6, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart-Sindelfingen
Wilhelm-Haspel-Straße 101, 71065, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wien
Landstrasser Hauptstrasse 155, 1030, Wien, Österreich
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Wiesbaden
Abraham-Lincoln-Straße 17, 65189, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Intensiv-Seminar "Der Lotuseffekt" erhalten Sie Denkanstöße und wertvolle Möglichkeiten zu Selbstreflexion. Profitieren Sie von vielen praxisgerechten Gelassenheitstechniken und erweitern Sie so Ihr bestehendes Handlungsrepertoire. Lernen Sie im Seminar "Der Lotuseffekt" wie Sie mit beruflichen Stressoren besser und ressourcenschonender umgehen. Verbessern Sie ihr Emotionsmanagement und verstehen Sie die wirklichen Ursachen von Ärger und Frustration. Sie lernen destruktive Denkmuster zielgerichtet zu regulieren und Stress abzubauen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte sowie an Mitarbeiter/-innen aller Ebenen und Bereiche , die in Zukunft gelassener agieren und noch souveräner auftreten bzw. handeln wollen.

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
1.0
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Entspannungstechniken
Souveränität
Selbstreflexion
Stressbewältigung
Stressabbau
Emotionsmanagement
Lotuseffekt
Abperleffekt
Frustrationstoleranz
Leistungsblockaden erkennen
fff seminar
forum für führungskräfte
seminar für führungskräfte
fff
general management
lotuseffekt
seminar lotuseffekt
lotus prinzip
lotusblüte
seminar emotionsmanagement
umgang mit stress
seminar stress abbauen

Dozenten

Nnn Nnn
Nnn Nnn
Führungskräftetraining

Themenkreis

  • Wie Sie negative Emotionen abperlen lassen
  • Einen kühlen Kopf bewahren - trotz Stress und Unmut
  • Intelligentes Emotionsmanagement - die innere Haltung gegenüber Ärger hinterfragen und neu bewerten
  • Leistungsblockaden erkennen und auflösen
  • Das eigene Verhalten besser verstehen und bewusster steuern
  • Was ärgert mich und warum - die Frustrationstoleranz erhöhen