Kurs derzeit nicht verfügbar

Die neue MDK-Prüfvereinbarung

Seminar

In Aschheim-Dornach ()

595 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Intensivseminar

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Die aktuelle Prüfvereinbarung nach § 17c Abs. 2 KHG gilt seit 2015 (PrüfvV) und wird ab 01.01.2017 in einer überarbeiteten Version Anwendung finden. Nur durch ein professionelles MDK-Management lassen sich Liquiditäts- und Erlösverluste vermeiden. Der Ablauf des MDK-Prüfverfahrens wird durch die Regelungen der PrüfvV 2017 an verschiedenen Stellen neu geregelt. Es sind neue Fallstricke zu beachten, die den sicher geglaubten Rechnungsbetrag mindern können. Im Fachseminar am zweiten Tag wird Ihnen ein Leitfaden für den professionellen Ablauf der MDK-Rechnungsprüfungen nach den neuen Regelungen an die Hand gegeben.

Zu berücksichtigen

Nach dem Besuch des Fachseminars "Die neue MDK-Prüfvereinbarung" kennen Sie die aktuelle Rechtslage zu den Prüfinstrumentarien der Krankenkassen durch die Überarbeitung der PrüfvV in 2017, haben wertvolles Rüstzeug für die nächste MDK-Prüfung und können Ihre Forderungen effektiv durchsetzen.

Das Seminar richtet sich grundsätzlich an Mitarbeiter/-innen von Krankenhäusern, Fachkliniken und Pflegeeinrichtungen

Erfahrene Referenten aus Wirtschaft, Handel, Wissenschaft, Recht und Gesundheitswesen, hochaktuelle Themen sowie eine reibungslose Organisation gewährleisten eine anspruchsvolle Weiterbildung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail und per Post, inkl. ausführlicher Informationen zum Tagungshotel

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Forderungsmanagement
  • Abrechnung
  • Prüfablauf
  • Fristen
  • Pflichtenheft
  • Rechtsprechung
  • Entgeltmanagement
  • Dokumentationspflichten
  • Dokumentation
  • Neuausrichtung

Dozenten

Nnn Nnn

Nnn Nnn

Führungskräftetraining

Inhalte

Die aktuelle Prüfvereinbarung nach § 17c Abs. 2 KHG gilt seit 2015 (PrüfvV) und wird ab 01.01.2017 in einer überarbeiteten Version Anwendung finden. Nur durch ein professionelles MDK-Management lassen sich Liquiditäts- und Erlösverluste vermeiden. Der Ablauf des MDK-Prüfverfahrens wird durch die Regelungen der PrüfvV 2017 an verschiedenen Stellen neu geregelt. Es sind neue Fallstricke zu beachten, die den sicher geglaubten Rechnungsbetrag mindern können. Im Fachseminar am zweiten Tag wird Ihnen ein Leitfaden für den professionellen Ablauf der MDK-Rechnungsprüfungen nach den neuen Regelungen an die Hand gegeben.

Inhalt
  • Entstehung und Hintergründe der PrüfvV 2015/2017
  • Prüfablauf nach den Regelungen der PrüfvV 2015 und 2017
  • Fristen und Pflichten für die Krankenhäuser
  • Einschaltung und Rechte des MDK
  • Vollständigkeit der Daten nach § 301 SGB V
  • Rechtsprechung des Bundessozialgerichts zum MDK-Prüfverfahren

Wir empfehlen den Besuch des Seminars "Das neue Psych-Entgeltsystem" am Vortag!

Die neue MDK-Prüfvereinbarung

595 € zzgl. MwSt.