EC-Council Certified Security Analyst v9 (ECSA/LPT)

PROKODA Gmbh
In Frankfurt am Main

3.450 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Frankfurt am main
Beginn 05.03.2018
weitere Termine
Beschreibung

In diesem fünftägigem Praxis Seminar, erwerben Sie die benötigten Kenntnisse ums sich als angehender Penetration Tester zu spezialisieren.

Die im Seminar vorhandene IT- Laborumgebung simuliert eine realistische Security Umgebung und versetzt Sie in die Lage effektive "Penetration Tests" durchzuführen. Die dort erworbenen Kenntnisse können in vielen modernen Infrastrukturen, Betriebssystemen und Applikationsumgebungen angewandt werden.
Ihr erfahrener und zertifizierter LPT-Trainer vermittelt ihnen u.a. die aktuellsten Angriffsvektoren, wie: "SQL Injection, XSS, CSRF, DoS usw."

Hinweis: Sie werden auf die ECSA Prüfung sowie auf einen Penetration Test und Report vorbereitet, welche vorab an EC-Council übermittelt und erfolgreich bestanden werden müssen, bevor Sie die ECSA Prüfung ablegen dürfen. Ein Probelauf für diesen Prozess wird in Ihrem Intensivkurs stattfinden. Die ECSA Prüfung selbst ist nicht Teil dieses Kurses.

Level: Fortgeschritten

Examen: ECSA/LPT 412-79

Veranstaltungsort(e)
Wo und wann
Beginn Lage
05.Mär 2018
20.Aug 2018
29.Okt 2018
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 05.Mär 2018
20.Aug 2018
29.Okt 2018
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Revision, IT-Sicherheitsbeauftragte, Firewall-Administratoren, IT-Sicherheitsarchitekten, professionelle Penetrationstester (Tiger Teams)

Themenkreis

Die Anforderungen an einen SicherheitsanalytikerProfessionelle InternetrechercheTCP/IP Paket AnalyseFortgeschrittene Untersuchungs-TechnikenFortgeschrittene Wireless TestverfahrenEntwerfen einer entmilitarisierten ZoneSnort und Log AnalyseFortgeschrittene Auswertprogramme und ToolsMethoden des PenetrationstestsAllgemeine GeschäftsvereinbarungPlanung des PenetrationstestsInformationsgewinnungGefährdungsanalyseExterne und interne PenetrationstestsPenetrationstests für Router: Firewall, IDS, WLAN, DoSPasswortschutz, Social Engineering, gestohlenen Notebooks, Anwendungen, Datenbanken, VoIP und VPNPenetrationstest mit Auswertungsbericht und schriftlicher DokumentationVerantwortung des Licensed Penetration Testers

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen