An Privatleute: Seminar am Samstag und Sonntag = 40% günstiger
MKT - The Purchasing Company

Einkaufskooperationen gewinnbringend gestalten und nutzen. Durch gemeinsame Kompetenz und Stärke gewinnen

MKT - The Purchasing Company
In Aachen, Hannover, Chemnitz und an 16 weiteren Standorten

599 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 19 Standorten
Dauer 2 Tage
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Die Teilnehmer/innen lernen durch Vortrag, eigene Übungen und durch praktische Aufgabenlösung die Konzeption und Gestaltung von Einkaufskooperationen und

- Koordinationen kennen und nutzen.

Gleichzeitig werden individuelle Lösungsansätze erarbeitet, um die notwendigen planerischen und strategischen Maßnahmen zur Nutzung zu beginnen.

Einrichtungen (19)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
nach Wahl
Aachen
Hotel IBIS, 52070, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Berlin
Landhotel Potsdam, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Chemnitz
Hotel Mercure Kongress, 09111, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Dresden
Hotel Königshof, 01219, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Frankfurt Am Main
Hotel Novotel City, 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (19)
Beginn nach Wahl
nach Wahl
Lage
Aachen
Hotel IBIS, 52070, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Landhotel Potsdam, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Chemnitz
Hotel Mercure Kongress, 09111, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Dresden
Hotel Königshof, 01219, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Frankfurt Am Main
Hotel Novotel City, 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
nach Wahl
Lage
Hamburg
Hotel Alsterkrug, 22297, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
nach Wahl
Lage
Hannover
Hotel Park Inn, 30659, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Kassel
Schloss Bad Wilhemshöhe, 34131, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Koblenz
Hotel Mercure, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Köln
Hotel Mercure Severinshof, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Leipzig
Hotel Lindner, 04179, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Magdeburg
Hotel NH, 39179, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
München
Hotel Holiday Inn, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Nürnberg
Hotel Mercure an der Messe, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Osnabrück
Hotel Mönte-Meyer, 49074, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Rostock
Hotel Sonne, 18055, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Stuttgart
Hohenwart Forum, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Trier
Hotel Golden Tulip, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Ulm
Hotel Rössle, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gestaltung
Unternehmen
Konzepte
Branchen
Einkaufskooperation
Gewinnpotentials
Kooperationsfelder
Kooperationspartner
Vertragliche Gestaltung und Absicherung
Erarbeitung eines individuellen Konzeptes

Themenkreis

> Die Ausgangssituation und der Zwang zu Einkaufskooperation-koordination

> Historische Erfahrungen und beispielhafte Modelle

> Vorgehen zur Quantifizierung des Gewinnpotentials

> Modelle verschiedener Branchen

> Ermittlung der Kooperationsfelder innerhalb eines Konzerns und zwischen

> verschiedenen Branchen und Unternehmen

> Ist-Aufnahme des eigenen Potentials

> Analyse der Ergebnisse und Abgleich mit den Erkenntnissen der

> Kooperationspartner

> Vertragliche Gestaltung und Absicherung

> Vorgehen und Empfehlung

> Erarbeitung eines individuellen Konzeptes (Maßnahme- und

Umsetzungsplan)

Zusätzliche Informationen

MKT - The Purchasing Company nimmt keine Bildungsgutscheine der AA an