Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, Weiterbildung

      Erfolgreich einkaufen 2012

      Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, Weiterbildung
      In Mannheim

      440 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      06211... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Kurs
      Ort Mannheim
      Unterrichtsstunden 16h
      • Kurs
      • Mannheim
      • 16h
      Beschreibung

      Stärken Sie Ihre Position als Einkäufer gegenüber gut geschulten Verkäufern.
      Gerichtet an: Erfolgreiches Einkaufen beeinflusst in Zeiten geringerer Fertigungstiefen immer mehr die Betriebsergebnisse der Unternehmen. Einkaufsleiter, Einkäufer, Mitarbeiter aus der Materialwirtschaft / Logistik müssen gezielt verantwortungsvoll und kompetent die Beschaffungsprozesse in ihren Unternehmen gestalten.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Mannheim
      L 2, 7, 68161, Baden-Württemberg, Deutschland
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Mannheim
      L 2, 7, 68161, Baden-Württemberg, Deutschland

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Ziel:
      Erfolgreiches Einkaufen beeinflusst in Zeiten geringerer Fertigungstiefen immer mehr die Betriebsergebnisse der Unternehmen. Einkaufsleiter, Einkäufer, Mitarbeiter aus der Materialwirtschaft / Logistik müssen gezielt verantwortungsvoll und kompetent die Beschaffungsprozesse in ihren Unternehmen gestalten.
      Seminarinhalt:
      Täglich stehen mehr Menschen mit unterschiedlichen Ausbildungs- und Erfahrungshintergründen als Einkäufer vor unterschiedlichsten anspruchsvollen Aufgabenstellungen. Ihre Position gegenüber meist bestens geschulten Verkäufern muss gestärkt werden.
      Die Teilnehmer werden deshalb mit den Kriterien des erfolgreichen Einkaufens vertraut gemacht. Checklisten, praxiserprobte Vorgehensweisen und effizienzorientierte Methoden werden vorgestellt und geübt.
      Der Einfluss der Fixkostendegression auf die Preisbildung wird mit einfachen Methoden berechnet, Maschinenstundensätze gebildet und die Teilnehmer lernen Zielpreisbildungen auf Basis realistischer technischer und betriebswirtschaftlicher Gegebenheiten zu erstellen. Sie werden mit psychologischen Tricks der Verkäufer vertraut gemacht und erhalten Tipps zum erfolgreichen Verhandeln.
      Im Einzelnen werden behandelt:
      • · Einkäufer managen Lieferantenbeziehungen
      • · Geschäftsbedürfnisse, Einkaufswerkzeuge, Lieferantenfähigkeiten
      • · Beschaffungsmarktforschung: Marktanalyse, Marktbeobachtung, Marktprognose
      • · Informationsquellen praxisgerecht nutzen
      • · Anforderungsorientierte Angebotsvergleiche, präzise Einkaufsentscheidungen
      • · Vertragsgestaltung nach Bedarfsstruktur und "Lebenszyklus"
      • · Zielführende Einkaufskalkulationsverfahren
      • · Übung: "Wie kalkuliert der Lieferant?"
      • · Versteckte Gewinnelemente der Lieferanten orten
      • · Die psychologischen Tricks der Verkäufer
      • · Körpersprache kontrollieren und einsetzen
      • · Praxistipps beim Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern
      • · Verhandlungssituationen aus der Praxis der Teilnehmer werden in Übungen aufgearbeitet
      ;

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen