Fortbildung zum Erhalt der Fachkunde für Entsorgungsfachbetriebe und Transportbetriebe nach EfbV und BefErlV - behördlich anerkannt

Seminar

In Braunschweig

475 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Braunschweig

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Erlangung der Fachkunde für Entsorgungsfach- und Transportbetriebe.
Gerichtet an: Fachlich verantwortliche Personen, Geschäftsführer, leitende und verantwortliche Angestellte der Entsorgungswirtschaft

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Fachkunde für Entsorgungsfachbetriebe - Fortbildung

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Braunschweig (Niedersachsen)
Karte ansehen
Am Alten Bahnhof 6, D-38122

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Im Wesentlichen werden aktuelle Schwerpunkte in der Entsorgungswirtschaft und die gesetzlichen Neuerungen neben einer kurzen, generellen Auffrischung der Inhalte des Grundlehrgangs vermittelt.

Die fachlich verantwortlichen Personen im Entsorgungsfachbetrieb sowie im Transportbetrieb halten mit der Teilnahme an diesem Lehrgang ihre Fachkunde aufrecht, soweit sie die gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungsrhythmen einhalten. Der Lehrgang ist von der zuständigen Behörde anerkannt.

Hinweis! Dieser Lehrgang dient auch der Aufrechterhaltung für die Fachkunde von fachlich verantwortlichen Personen die in Entsorgungsfachbetrieben tätig sind, die ausschließlich Abfälle vermitteln und handeln.

Zusätzliche Informationen

Zulassung: behördlich genehmigt
Maximale Teilnehmerzahl: 18

Fortbildung zum Erhalt der Fachkunde für Entsorgungsfachbetriebe und Transportbetriebe nach EfbV und BefErlV - behördlich anerkannt

475 € zzgl. MwSt.