Führen nach dem St. Galler Management-Modell

ZWB Forum für Führungskräfte
In Mainz

1.595 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61123... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Ort Mainz
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beginn 27.02.2018
  • Intensivseminar
  • Mainz
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    27.02.2018
Beschreibung

Der Weg zu einem ganzheitlichen unternehmerischen Denken und Handeln
Die zunehmend globalen Märkte von heute sind einem immer stärkeren Wandel unterworfen. Darüber hinaus sind sie durch zunehmende Komplexität gekennzeichnet. Damit steigen auch die Anforderungen an Führungskräfte, die sich mit Krisensituationen, härterem Wettbewerb, erheblichem Kostendruck und technologischem Wandel auseinandersetzen müssen. In immer kürzeren Zeitabständen müssen wegweisende Entscheidungen getroffen werden. Das St. Galler Management-Modell eignet sich hervorragend, um den gestiegenen Anforderungen des Managements zu begegnen. Es hat das unternehmerische Denken und Handeln revolutioniert. Es schafft ein vernetztes Denken, Handeln und Entscheiden. Viele erfolgreiche Unternehmen führen nach diesen Prinzipien.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
27.Feb 2018
Mainz
Augustusstraße 6, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 27.Feb 2018
Lage
Mainz
Augustusstraße 6, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Intensiv-Seminar "Führen nach dem St. Galler Management-Modell" lernen Sie ein bewährtes Management-System kennen, welches Sie in der strategischen und operativen Führung einsetzen können. Die praxiserprobten Management-Methoden werden Ihnen anhand von zahlreichen Fallbeispielen vermittelt. Darüber hinaus erhalten Sie Checklisten und Handlungsempfehlungen zur Umsetzung des St. Galler Modells in Ihrem Unternehmen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

- Vorstand/Geschäftsführung - Mitglieder der Geschäftsleitung - Leiter/-innen von Geschäftsbereichen und Unternehmenseinheiten - Kaufmännische Leiter/-innen - Assistenten/Assistentinnen der Geschäftsführung - Business Development Manager/-innen - Mitarbeiter/-innen von Planungsstäben - Change Manager/-innen - Führungskräfte, die sich mit den Grundlagen ganzheitlicher Führung befassen möchten

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
1.0
Project-Id-Version: PACKAGE VERSION Report-Msgid-Bugs-To: POT-Creation-Date: 2018-01-17 10:01:45 PO-Revision-Date: 2018-01-17 10:01:45 Last-Translator: Language-Team: LANGUAGE MIME-Version: 1.0 Content-Type: text/plain; charset=UTF-8 Content-Transfer-Encoding: 8bit
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Unternehmensführung mit Kennzahlen

S
Stefan Fischer
1.0 22.05.2011
Das Beste: Musterlösungen teilweise nur nachträglich gegen die Abgabe meiner E-Mail-Adresse an den Dozenten zu erhalten, sehe ich als kritisch an. Noch kritischer sehe ich es vor dem Hintergrund, dass der Dozent an einer Unternehmensberatung beteiligt ist und zum Abschluss einen jungen Mitarbeiter mitbrachte, den man sicher gerne bzgl. Beratungsbedürfnissen kontaktieren könnte... Und dann musste ich auch noch reklamieren, dass mir die versprochenen Unterlagen nicht einmal zugestellt wurden. Erst dann bekam ich die Unterlagen.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Controlling
Führungsstil
Führungsstrategie
St. Galler Management-Modell
Technologiemanagement
Innovationsmanagement
Performance Measurement
Management
Führungskraft
Krisenmanagement

Dozenten

Dr. Wilfried Lux
Dr. Wilfried Lux
Unternehmensberatung

Leiter des Kompetenzzentrum Finanzmanagement und Controlling der Hochschule für Angewandte Wissenschaft St. Gallen, Lehrauftrag an der Universität St. Gallen, forscht an der St. Galler Management Scorecard®, Unternehmensberater und erfahrener Referent.

Professor Dr. Claus W. Gerberich
Professor Dr. Claus W. Gerberich
Management-Experte

Themenkreis

  • Umgang mit steigender Komplexität und Dynamik = Dynaxity
  • Vernetztes Denken, Handeln und Entscheiden
  • Erfolg versprechende Strategien entwickeln und umsetzen
  • Das St. Galler Management-Modell als systematisches Leitbild nutzen
  • Die Gesetze erfolgreicher Führung – Instrumente für Effektivität und Effizienz
  • Aktives Innovations- und Technologiemanagement
  • Performance Measurement & Controlling aller Prozesse
  • Die St. Galler Management Scorecard®

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen