PROKODA Gmbh

Fundamentals of a Windows Server Infrastructure 2016

PROKODA Gmbh
In München

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort München
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • München
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Gute Kenntnisse über grundlegende Computerkonzepte                                                   

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
nach Wahl
München
Bayern, Deutschland
Beginn nach Wahl
nach Wahl
Lage
München
Bayern, Deutschland

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Bestandteile für den Aufbau einer Windows Server 2016-Infrastruktur kennen. Themen sind Netzwerkarchitektur und -topologien, Sicherheitsüberlegungen und Best Practices sowie Grundkenntnisse über die Administration von Windows-Servern, außerdem Windows Server 2016-Installation, -Konfiguration, -Wartung und -Performance. Auch auf speziellere Bereiche wie Active Directory Domain Services (AD DS), Domain Name Services (DNS) und Speichertechnologien wird im Verlauf des Seminars eingegangen. Das Seminar ist als Einstieg für alle Teilnehmer gedacht, die am Anfang einer Karriere in der IT stehen oder auf Windows Server-Technologien umsteigen wollen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

IT-Personen (Administratoren und Techniker) die in den Bereich Windows Server 2016 neu einsteigen Mitarbeiter aus dem Benutzerservice und Support

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sicherheit
Server
Domain
Active Directory
Installation
Verwaltung
Windows
Windows
Sicherheit

Themenkreis


  • Installation und Konfiguration von Windows Server 2016
    • Installationsoptionen
    • Konfiguration von Diensten
    • Verwaltung von Geräten und Gerätetreibern
  • Implementierung von Speicher in Windows Server 2016
    • Speichertechnologien
    • Verwaltung von Festplatten und Volumes
    • Fehlertoleranz
  • Netzwerkinfrastruktur
    • Standards für die Netzwerkarchitektur
    • Local Area Networking
    • Wide Area Networking
    • Drahtloses Networking
      Verbindung zum Internet
    • Fernzugriff
  • Verbinden von Netzwerkkomponenten
    • OSI-Modell
    • Medientypen
    • Adapter, Hubs und Switches
    • Routing
  • Implementierung von TCP/IP
    • Überblick über TCP/IP
    • IPv4-Adressierung
    • Konfiguration von IPv4
    • IPv6
    • Namensauflösung
  • Implementierung von Windows-Serverrollen
    • Rollenbasierte Bereitstellung
    • Bereitstellung rollenspezifischer Dienste
    • Virtualisierung von Windows-Serverrollen
    • Best Practices für die Verwaltung von Windows-Serverrollen
  • Implementierung von Active Directory Domain Services
    • Einführung in AD DS
    • Implementierung von AD DS
    • Verwaltung von Benutzern, Gruppen und Computern
    • Implementierung von Organizational Units (OUs)
    • Implementierung von Gruppenrichtlinien
  • Implementierung von IT-Sicherheitsschichten
    • Defense-in-Depth
    • Physikalische Sicherheit
    • Internetsicherheit
    • Implementierung von Sicherheit für Windows-Server
    • Überblick über Windows-Sicherheit
    • Absicherung von Dateien und Ordnern
    • Verschlüsselung
  • Implementierung von Netzwerksicherheit
    • Überblick über Netzwerksicherheit
    • Implementierung von Firewalls
  • Implementierung von Sicherheitssoftware
    • Schutz von Clients
    • Schutz von E-Mails
    • Schutz von Servern
  • Überwachung der Serverperformance
    • Windows-Logs
    • Performanceüberwachung
  • Wartung von Windows-Servern
    • Troubleshooting des Bootprozesses
    • Serververfügbarkeit und Datenwiederherstellung
    • Systemupdates
    • Troubleshooting von Windows-Servern