Gefahrgutfahrer Basiskurs (ADR)

In Augsburg

227 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    IHK berufsbegleitend

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Augsburg

Beschreibung

Die Schulung ist für alle Kraftfahrer/innen, die Gefahrgut in Versandstücken und in loser Schüttung in Kennzeichnungspflichtigen Mengen transportieren, vorgeschrieben.

Wichtige informationen

Dokumente

  • Anmeldung_BK.pdf
  • Anmeldung_BK.pdf

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Augsburg (Bayern)
Karte ansehen
Holzweg 31, 86156

Beginn

auf Anfrage
Augsburg (Bayern)
Karte ansehen
Holzweg 31, 86156
Uhrzeiten: Freitag von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr, samstags jeweisl von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Beginn

07.Sep. 2020Anmeldung möglich
20.Nov. 2020Anmeldung möglich
Augsburg (Bayern)
Karte ansehen
Holzweg 31, 86156
Uhrzeiten: Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:15 Uhr; Freitag bis 12:00 Uhr

Beginn

12.Okt. 2020Anmeldung möglich

Zu berücksichtigen

An alle Kraftfahrer/innen, die Gefahrgut in Versandstücken und in loser Schüttung in Kennzeichnungspflichtigen Mengen transportieren.

Keine besonderen Voraussetzungen vorgeschrieben.

ADR-Schulungsbescheinigung nach erfolgreicher IHK Prüfung.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • • Allgemeine Gefahreigenschaften
  • • Fahrzeug- und Beförderungsarten
  • • Durchführung der Beförderung
  • • Pflichten und Verantwortlichkeiten
  • • praktischer Feuerlöschübung
  • Dokumentation
  • Kennzeichnung
  • Bezettelung
  • Durchführung der Abfahrtskontrolle
  • Brandschutz

Dozenten

Michael Gerhards

Michael Gerhards

Güterverkehr

Inhalte

  • Allgemeine Vorschriften

    • Aufbau und Inhalt des ADR/GGVSEB

  • Allgemeine Gefahreigenschaften

    • Gefahrklassen: Struktur und Aufbau

    • Verpackungsgruppen

  • Dokumentation

    • Begleitpapiere, Beförderungspapier

    • Schriftliche Weisungen / ADR-Bescheinigung

  • Fahrzeug- und Beförderungsarten, Umschließungen, Ausrüstung

    • Beförderungsarten, Beförderungseinheiten

    • Ausrüstung der Fahrzeuge

  • Kennzeichen, Bezettelung und orangefarbene Tafeln

  • Durchführung der Beförderung

    • Be- und Entladen / Abfahrtskontrolle

    • Fahrverhalten, Schlecht-Wetter-Regel

  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen

    • Ordnungswidrigkeiten, Straftaten

    • Straf- und zivilrechtliche Haftung

  • Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen

    • Mängel beim Gefahrguttransport

    • Verantwortlichkeitsbereiche

  • praktischer Feuerlöschübung

  • IHK Prüfung

227 € inkl. MwSt.