Geprüfte Handelsfachwirte IHK, berufsbegleitende Aufstiegsfortbildung in/12/Monaten, samstags in Wiesbaden

DIHK Service GmbH
In Berlin

3.300 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Berlin
  • Kurs
  • Berlin
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 Die Weiterbildung verfolgt das Ziel, die berufliche Handlungsfähigkeit zu erweitern und damit im Betrieb aufzusteigen. Auf der Basis einer vorhandenen Ausbildungs- bzw. Fortbildungsqualifikation sowie mit einschlägiger Berufspraxis wird damit die Perspektive einer Kompetenz- und Karriereentwicklung eröffnet.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Mit erfolgreich abgelegter Prüfung zum/zur Geprüften Handelsfachwirt/in IHK sind Sie qualifiziert, im Einzelhandel, im Groß- und Außenhandel eigenständig und verantwortlich Aufgaben der Planung, Führung, Organisation, Steuerung handelsspezifischer Aufgaben und Sachverhalte wahrzunehmen. Dabei können Sie gesellschaftliche, volkswirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigen.

Zu Ihren Fähigkeiten zählen insbesondere:

Analysieren und Beurteilen der Auswirkungen handelsrelevanter Marktentwicklungen,
Erarbeiten und Umsetzen kundenorientierter und wirtschaftlicher Konzepte der Sortimentsgestaltung, Warenbeschaffung und Logistik,
Steuern von Umsatz und Ertrag mit warenwirtschaftlichen Kennzahlen,
Anwenden von Controllinginstrumenten,
Beurteilen von Finanzierungsalternativen und Vorbereiten von Entscheidungen,
Planen und Umsetzen arbeitsorganisatorischer Veränderungen,Konzipieren, Umsetzen und Auswerten von Marketingkonzepten,
Übernehmen von Organisations- und Führungsaufgaben unter Berücksichtigung von Unternehmens- und Führungsgrundsätzen, unternehmerisches Denken und Handeln,
Wahrnehmen von Qualifizierungsaufgaben sowie Fördern der Personalentwicklung,
Durchführen und Organisieren der Berufsausbildung,
Wahrnehmen von Aufgaben des Personalmanagements,
Kooperieren mit Geschäftspartnern und internen Unternehmensbereichen, Kommunikation kunden- und dienstleistungsorientiert gestalten,
Umsetzen des Qualitätsmanagements undFördern der Nachhaltigkeit.

Direkt zum Seminaranbieter


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen