Kurs derzeit nicht verfügbar

CUM LAUDE

Geprüfte/r Medienfachwirt/in - Fachrichtung Print inkl. AdA-Schein (optional)

In Dortmund ()

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    IHK

  • Unterrichtsstunden

    10h

  • Dauer

    8 Monate

Beschreibung

* Grundlegende QualifikationenRechtsbewusstes Handeln
Betriebswirtschaftliches Handeln
Anwenden von Methoden der Informationen, Kommunikation und Planung
Zusammenarbeit im Betrieb
* Handlungsspezifische Qualifikationen * Produktionsprozesse
* Projekt- und Produktplanung
* Führung und Organisation
* Prüfungsvorbereitung

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Zu berücksichtigen

Zur Prüfung im Prüfungsteil "Grundlegende Qualifikationen" ist zuzulassen, wer eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der der Druck- und Medienwirtschaft zugeordnet werden kann oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder eine mindestens vierjährige einschlägige Berufspraxis nachweist. Zur Prüfung im Prüfungsteil "Handlungsspezifische Qualifikationen" ist zuzulassen, wer den Prüfungsteil "Grundlegende Qualifikationen"...

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2020
Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
13 Jahre bei Emagister

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 13 Mitglied auf Emagister

Themen

  • ADA
  • Geprüfte Medienfachwirtin - AdA-Schein
  • Geprüfte Medienfachwirtin - Fachrichtung Print inkl. AdA-Schein (optional)
  • Geprüfte Medienfachwirtin inkl. AdA-Schein
  • Geprüfter Medienfachwirt - AdA-Schein
  • Geprüfter Medienfachwirt - Fachrichtung Print inkl. AdA-Schein (optional)
  • Geprüfter Medienfachwirt inkl. AdA-Schein (optional)

Inhalte

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • BWL und rechtliche Grundlagen
  • Unternehmensführung/ -steuerung
  • Volkswirtschaftslehre
  • Produkte und Prozesse der Print- und Digitalmedienproduktion
  • Druckvorstufenprozesse
  • Printmedienproduktion
  • Printmedienkalkulation und Produktionsplanungssysteme
  • Personalmanagement und Zusammenarbeit
  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Marketing
  • Medienrechtliche Vorschriften
  • Kosten- und Leistungsmanagement
  • Information, Kommunikation und Planung
  • Prüfungsvorbereitung schriftliche Prüfung
  • Prüfungsvorbereitung mündliche Prüfung
Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning

Für das Bildungsziel Geprüfte/r Medienfachwirt/-in Fachrichtung Print (IHK) ist je nach Vorkenntnissen eine Lehrgangsdauer von 8 Monaten vorgesehen. In Ausnahmefällen kann durch einen späteren Einstiegspunkt der Lehrgang auf 6 Monate verkürzt werden.

Geprüfte/r Medienfachwirt/in - Fachrichtung Print inkl. AdA-Schein (optional)

Preis auf Anfrage