CUM LAUDE Premium

GMP-Verträge 2020 - verstehen, prüfen und ausarbeiten

In Frankfurt

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Kurs

  • Ort

    Frankfurt

  • Dauer

    1 Tag

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

- Pflichten und Verantwortung von Auftragnehmer
und Auftraggeber
- Überprüfung von Verträgen im Rahmen von Inspektionen
- Qualitätssicherungsvereinbarungen: Unternehmensübergreifende SOPs und GMP-Standards
- Häufige Fehler und vertragliche Lücken im Lohnherstellungsvertrag

Ob es sich um neue Fähigkeiten oder praktische Erkenntnisse handelt, erwartet Sie auf Emagister zahlreiche Möglichkeiten, um weiter zu wachsen.
Um mehr über den Kurs zu erfahren, klicken Sie bitte auf "Weitere Informationen anfragen“.
Emagister wartet auf Sie!

Einrichtungen

Lage

Beginn

Frankfurt (Bayern)
Karte ansehen
Dreieichstraße 59,-60594 Frankfurt]

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Dieses Intensivseminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die an der Erstellung und Umsetzung von GMP-Verträgen beteiligt sind oder hierfür ein Verständnis entwickeln möchten. Insbesondere folgende Abteilungen sind angesprochen: - Herstellung/Produktion - Qualitätssicherung/-kontrolle - Recht

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Erfolge des Zentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themen

  • Verträge
  • Vertragsrecht
  • Vertriebskonzept
  • Vertriebsmarketing
  • Qualität
  • Qualitätssicherung
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätskontrolle
  • Qualitätsbeauftragter
  • Rechtsprechung

Inhalte

Dieses Seminar fokussiert sich auf die wesentlichen Vertragstypen im Bereich der pharmazeutischen Produktion, von Qualitätsvereinbarungen über die Aufgabenabgrenzung bis hin zum kompletten Lohnherstellungsvertrag.

Experten aus der Qualitätssicherung, des Arzneimittelrechts und der pharmazeutischen Überwachung informieren Sie im Detail über die wesentlichen Vertragspunkte, so dass sie auch für Nichtjuristen verständlich und nachvollziehbar werden.

Nach diesem Seminar wissen Sie, welche rechtlichen Anforderungen an GMP-Verträge bestehen. Sie kennen die Pflichten von Auftraggebern und Auftragnehmern und haben die Verantwortungsabgrenzung anhand von Ankreuzlisten im Workshop vertieft. Sie haben erlernt, worauf bei der Erarbeitung von unternehmensübergreifenden SOPs und GMP-Standards geachtet werden muss. Nicht zuletzt sind Sie sich der haftungsrechtlichen Besonderheiten beim Vertragsabschluss bewusst.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

GMP-Verträge 2020 - verstehen, prüfen und ausarbeiten

Preis auf Anfrage