Grundlagen der Buchführung

In Korbach

1.049 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    Intensivkurs

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Korbach

  • Unterrichtsstunden

    150h

  • Dauer

    5 Wochen

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Grundkenntnisse der Buchführung:
• Inventur, Inventar, Bilanz
• System der doppelten Buchführung
• Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten
• Abschreibungen auf Sachanlagen
• Umsatzsteuer beim Einkauf und Verkauf
• Privatentnahmen und Privateinlagen
• Kontenrahmen und Kontenplan
• Berechnungen und Buchungen im Beschaffungs- und Absatzbereich (incl. Rabatte, Skonti, Retouren, Nachlässe)

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Einrichtungen

Lage

Beginn

Korbach (Hessen)
Karte ansehen
Bahnhofstraße 14-16, 34497

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Kaufleute, die ins Rechnungswesen (wieder) einsteigen wollen, Existenzgründer, Selbstständige

keine

kleine Gruppe, garantiertes Erlernen der Buchungssystematik

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Buchführung
  • Bilanz
  • Kontenplan
  • Umsatzsteuer
  • Rabatte
  • Verkauf
  • Einkauf
  • Privatkonten
  • Doppelte Buchführung
  • Skonti
  • HGB

Dozenten

Kerstin Schulz

Kerstin Schulz

Weiterbildung

Lehrerin Bilanzbuchhalterin

Themenkreis

Dieses Modul vermittelt die erforderlichen theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten für eine sichere und den gesetzlichen Grundlagen entsprechende Erledigung der Finanzbuchhaltung:

- Gesetzliche Grundlagen der Buchführung
- Kapital und Vermögen
- Inventur, Inventar, Bilanz
- Das System der doppelten Buchführung
- Auflösen der Bilanz in Bestandskonten
- Buchen von Geschäftsfällen und Abschluss der Bestandskonten
- einfacher und zusammengesetzter Buchungssatz
- Eröffnungsbilanz- und Schlussbilanzkonto
- Buchen von Aufwendungen und Erträgen auf Erfolgskonten
- Gewinn- und Verlustkonto als Abschlusskonto der Erfolgskonten
- Bestandsveränderungen an fertigen und unfertigen Erzeugnissen
- Ursachen, Buchung, Wirkung und Berechnung der Abschreibung
- Die Umsatzsteuer im Einkauf und Verkauf
- Wesen der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer)
- Buchen auf Umsatzsteuer- und Vorsteuerkonto
- Verrechnung der Umsatzsteuerschuld gegen die Vorsteuerforderung
- Bilanzierung von Zahllast bzw. Vorsteuerüberhang
- Das Privatkonto
- Privateinlagen und Privatentnahmen
- Umsatzsteuerpflicht der Privatentnahmen
- Organisation der Buchführung
- Kontenrahmen und Kontenplan (IKR)
- Belegorganisation
- Bücher der Finanzbuchhaltung
- Beschaffung
- bestands- und aufwandsrechnerisches Verfahren
- buchhalterische Erfassung von Rücksendungen und Bezugskosten
- Nachträgliche Preisnachlässe (Minderungen): Skonti, Boni und Rabatte
- Absatz
- Erfassung der Umsatzerlöse und Vertriebskosten
- Gutschriften an Kunden und nachträgliche Preisnachlässe
- Einführung in die Praxis der Buchhaltung
1.049 € MwSt.-frei