Bildungswerk der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft

      Individuelle und kollektive Interessenvertretung im Betrieb

      Bildungswerk der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft
      In Gladenbach

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      69256... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Niveau Anfänger
      Ort Gladenbach
      • Seminar
      • Anfänger
      • Gladenbach
      Beschreibung

      Ziel dieses Seminars ist es, gewerkschaftliche Arbeit in Betrieben/Dienststellen lebendig, offen und erfolgreich zu gestalten. Alle Beschäftigten und Gewerkschaftsmitglieder werden aufgerufen, sich für die gemeinsame betriebliche Gewerkschaftsarbeit zu begeistern – und zu engagieren.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Gladenbach
      Schloßallee 33, 35075, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Gladenbach
      Schloßallee 33, 35075, Hessen, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Betriebsgruppenseminare (BeGS) - Individuelle und kollektive Interessenvertretung im Betrieb

      Ziel dieses Seminars ist es, gewerkschaftliche Arbeit in Betrieben/Dienststellen lebendig, offen und erfolgreich zu gestalten. Alle Beschäftigten und Gewerkschaftsmitglieder werden aufgerufen, sich für die gemeinsame betriebliche Gewerkschaftsarbeit zu begeistern – und zu engagieren.
      Ausgehend von der eigenen betrieblichen Situation werden Ursachen für Missstände aufgespürt und eigene Stärken und Schwächen untersucht. Das Seminar gibt Gelegenheit, sich in freier Rede, in Argumentation und Gesprächsführung zu üben. Ferner werden Methoden zur Ideenfindung und Problemlösung sowie Methoden zur Arbeitsorganisation und Arbeitsplanung vermittelt.
      Die Teilnehmenden bearbeiten Themen, die für sie selbst und für ihre zukünftige Gewerkschaftsarbeit wichtig sind.
      Diese Seminare werden von speziell ausgebildeten Trainer/innen durchgeführt; die Betreuungssekretärinnen und -sekretäre vor Ort werden mit einbezogen.
      Anfragen interessierter Betriebsgruppen entweder direkt an ver.di BW Hessen oder an die Betreuungssekretärinnen und -sekretäre vor Ort.

      Themenschwerpunkte:

      • Systematische Auseinandersetzung mit der Situation im Betrieb
      • Strategien für die konkrete Gewerkschaftsarbeit
      • Arbeitsorganisatorische und kommunikative Kompetenzen
      • Entwicklung einer verbindlichen Arbeitsplanung

      Hinweise:
      Leistungen:

      • Unterkunft im Einzelzimmer
      • Vollpension

      Teilnahmebeschränkung:
      Nur Bundesländer: Hessen

      Für hessische ver.di-Mitglieder übernimmt ver.di Hessen die Seminargebühr. ver.di-Mitglieder können ihre Reisekosten gem. der Reisekostenregelung (2005) geltend machen.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen