mibeg-Institut Medizin

Intensivseminar Klinisches Monitoring

mibeg-Institut Medizin
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Köln
Beginn nach Wahl
  • Seminar
  • Köln
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Berufsbegleitende Weiterbildung des mibeg-Instituts Medizin zum Clinical Research Associate                              

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Sachsenring 37-39, 50677

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Pharmakologie
Monitoring
Medizin
Medizinprodukte
Medizinische Biotechnologie
Medizinische Informatik
Medizinische Fachkunde
Medizinische Grundlagen
Gesundheitsmanagement
Gesundheitswesen

Themenkreis

Wissenschaftlicher Beirat

Zur Entwicklung und Realisierung der Weiterbildung Klinisches Monitoring wurde ein Projektbeirat gebildet, der nicht nur die Auswahl qualifizierter Referenten verantwortlich begleitet, sondern auch Inhalte und Zeitrahmen des Seminars mitgestaltet, die Qualität der Seminararbeit gewährleistet und bei der Realisierung des Gesamtprojekts berät.

Diesem Projektbeirat gehören an:

  • Prof. em. Dr. rer. nat. Dr. med. Ulrich Borchard
    Arzt, vormals Institut für Pharmakologie und Klinische Pharmakologie, Universitätsklinikum Düsseldorf
  • Karen Heidemann
    Dipl.-Biologin, Projektleiterin, mibeg-Institut Medizin, Köln
  • Prof. Dr. med. Thomas Hohlfeld
    Arzt, stellvertretender Institutsdirektor, Institut für Pharmakologie und Klinische Pharmakologie, Universitätsklinikum Düsseldorf
  • Prof. Dr. med. Ralph Mösges
    Arzt, Dipl.-Ingenieur, vormals Institut für Medizinische Statistik, Informatik und Epidemiologie, Universität zu Köln
  • Barbara Rosenthal
    Dipl.-Pädagogin, Institutsleiterin, mibeg-Institut Medizin, Köln