Interdisziplinärer Grundkurs - periphere, zerebrale und abdominelle Gefäße

Kurs

In Bad Nauheim

Preis auf Anfrage

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

  • Kursart

    Workshop

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Bad nauheim

  • Unterrichtsstunden

    24h

  • Dauer

    3 Tage

  • Beginn

    auf Anfrage

  • Unternehmenspraktikum

    Ja

Übungen am Schallgerät

Die Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der LÄKH bietet drei Kursteile nach den Richtlinien der DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin) und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung an, die durch ein bewährtes, didaktisches Konzept miteinander verbunden sind.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bad Nauheim (Hessen)

Beginn

auf AnfrageAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Innerhalb des interdisziplinären Grundkurses werden physikalische Grundlagen, die Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie der Gefäße sowie der Untersuchungstechniken der peripheren Arterien und Venen, der supraaortischen und der abdominellen Gefäße vermittelt.

Dieser Kurs setzt keine Vorkenntnisse voraus und richtet sich an Ärzte und Ärztinnen, die in ihrem beruflichen Alltag Ultraschall-Diagnostik durchführen müssen.

abgeschlossenes Medizinstudium.

Die Akademie der Landesärztekammer Hessen kann eine langjährige Erfahrung im Ausrichten von Fortbildungen für Ärzte nachweisen. Außerdem arbeiten wir mit hochrangigen Referenten zusammen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Untersuchungstechniken
  • Praktische Übungen
  • Sonographie heute
  • Das sonographische Bild
  • Doppler-Sonographie
  • Cw-Doppler
  • Farbdoppler
  • Spektral-Doppler
  • Einführung in die Ultraschalldiagnostik
  • KV-Richtlinien
  • Praktische Übungen
  • Untersuchungstechniken

Dozenten

Dr. med. F. Präve

Dr. med. F. Präve

DEGUM-Ausbilder

Prof. Dr. med. V. Hach-Wunderle

Prof. Dr. med. V. Hach-Wunderle

Frankfurt

Angiologie

Inhalte

Inhalte (Änderungen vorbehalten):

Donnerstag:
Begrüßung und Einführung in den Grundkurs

Die nötigen Voraussetzungen. Sonographie, was ist das? Von der Schallwelle zum Schnittbild. Die Abbildungsmodalitäten

Das sonographische Bild: Bild-Parameter, ohne die es nicht geht
Schallkopfführung und Abbildungsmodalitäten
Live Demonstration

Doppler-Sonographie:Prinzipien und Color-Doppler
Live Demonstration
Spektral-Doppler

Freitag:
Klinische Einführung in die Ultraschall-Diagnostik

Doppler-Sonographie der extrakraniellen Arterien

Duplex-Sonographie der extrakraniellen Arterien

B-Mode-& Duplex-Sonographie der abdominellen Gefäße - Teil 1
Grundlagen und Anatomie

B-Mode-& Duplex-Sonographie der abdominellen Gefäße - Teil 2
Wichtige Krankheiten in Fallbeispielen

Doppler-/Duplex-Sonographie der Beingefäße Teil 1
Normalbefund

Doppler-/Duplex-Sonographie der Beingefäße Teil 2
Pathologische Befunde

Besprechung (KV-Richtlinien, Aufbau- und Abschlusskurs)

Samstag:
Praktischer Teil

Zusätzliche Informationen

Zahlungsinformation: Zahlung per Rechnung.
Weitere Angaben: Für weitere Fragen steht Ihnen die zuständige Sachbearbeiterin gern zur Verfügung.
Praktikum: Der praktische Teil ist im Kurs beinhaltet und findet im Krankenhaus Nordwest statt.
Weitere Informationen: Kinderbetreuung für Kinder von 3 bis 8 Jahren Freitag und Samstag ganztags möglich (nur für Kursteile in Bad Nauheim)!

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Interdisziplinärer Grundkurs - periphere, zerebrale und abdominelle Gefäße

Preis auf Anfrage