Arabia InterCulture

Interkulturelles Training: Kommunizieren und arbeiten mit arabischen Geschäftspartnern

Arabia InterCulture
In Hamburg und Stuttgart

501-1000 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Ort An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Ein interkulturelles Training zur Steigerung der interkulturellen Kompetenz und Vorbereitung auf konkrete Situationen im beruflichen Alltag mit arabischen Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern
Ein länderübergreifendes Training über die arabische Welt mit einem Fokus auf geschäftsrelevanten Themen (Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Mitarbeiterführung, Geschäftsanbahnung, Unternehmenskultur) Das Seminar ist auch geeinigt für Institutionen und Einrichtungen in deutschsprachigen Ländern, die mit Menschen mit arabischem Migrationshintergrund zusammenarbeiten
Ein offenes Seminar in Hamburg, 18.03.2019 & 19.03.2019 und Stuttgart, 21.10.2019 & 22.10.2019. Jetzt direkt buchen oder eine Email senden. Kann jederzeit als In-House Veranstaltung gebucht werden.

Wichtige informationen

Dokumente
  • erfolgreich kommunizieren und arabeiten mit arabeischen Partnern Seminarbeschreibung und Daten _1_.pdf

Einrichtungen (2)
Wo und wann

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Schlossplatz, 70173

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Interkulturelle Kompetenz
Interkulturelle Kommunikation
Arabische Länder
Saudi-Arabien
International Business Communication
Interkul
Interkulturelles Management
Konfliktmanagement
Verhandlungstechnik
Teamarbeit

Dozenten

Ahmed Hussein
Ahmed Hussein
Interkulturelles management

geboren in Ägypten, unterstützt seit vielen Jahren Unternehmen bei Ihren Geschäftsaktivitäten in der arabischen Welt. Er studierte u.a. Kulturgeschichte und interkulturelle Betriebspsychologie. Er kann auf langjährige Berufserfahrung als Trainer im Weiterbildungsbereich internationaler Konzerne zurückblicken. Als erfahrener Experte beider Businesskulturen berät er westliche Unternehmen bei ihren Geschäftsbeziehungen in den arabischen Ländern. Herr Hussein verbrachte zahlreiche Arbeitsaufenthalte u.a. in Saudi-Arabien, Katar, Kuwait, VAE, Tunesien, Marokko, Algerien und Jordanien.

Themenkreis

  • Ein interkulturelles Training zur Steigerung der interkulturellen Kompetenz und Vorbereitung auf konkrete Situationen im beruflichen Alltag mit arabischen Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern
  • Ein länderübergreifendes Training über die arabische Welt mit einem Fokus auf geschäftsrelevanten Themen (Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Mitarbeiterführung, Geschäftsanbahnung, Unternehmenskultur) Das Seminar ist auch geeinigt für Institutionen und Einrichtungen in deutschsprachigen Ländern, die mit Menschen mit arabischem Migrationshintergrund zusammenarbeiten
  • Ein offenes Seminar in Hamburg, 18.03.2019 & 19.03.2019 und Stuttgart, 21.10.2019 & 22.10.2019. Jetzt direkt buchen oder eine Email senden. Kann jederzeit als In-House Veranstaltung gebucht werden.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen