Kurs derzeit nicht verfügbar
Heilpraktiker-Akademie Lindau GmbH

Kernwissen Medizin - 2b

Heilpraktiker-Akademie Lindau GmbH
In Lindau (Bodensee) ()

363 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Unterrichtsstunden 33h
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • 33h
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie sind in der Lage.. Erste Hilfe zu leisten am Arbeitsplatz, auf der Straße, im Haushalt, bei Freizeit und Sport. bei Unfällen und medizinischen Vorfällen das Richtige zur richtigen Zeit tun und die Zeit sinnvoll zu nutzen, bis professionelle Hilfe eintrifft. bei unfallbedingten Körperschädigungen und akuten Erkrankungen gravieren- de Komplikationen zu verhüten. beim Eintreffen an einem Unfallort geeignete Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen. lebensrettende Maßnahmen einzuleiten und durchzuführen, bis professionelle Hilfe eintrifft. einen automatischen Defibrillationsapparat einzusetzen.
Gerichtet an: Unsere Ausbildungen richten sich an Interessierte, die neue Sichtweisen und praxiserprobte Fähigkeiten in ihren angestammten Beruf einbinden wollen sowie Interessierte, die sich beruflich völlig neu orientieren und Menschen selbstständig, sicher und kompetent helfen möchten. Sie finden bei uns komplette Ausbildungen dazu wie z.B. die Berufsausbildungen "Heilpraktiker", "Heilpraktiker für Psychotherapie - Kinesiologe", "Freier Lernberater AKH" oder "Kinesiologe-Master AKH". Sprechen Sie uns gern an!

Wichtige informationen

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Erste Hilfe leisten
Lebensrettende Maßnahmen einleiten

Dozenten

Jürgen Reich
Jürgen Reich
Ausbildungsleiter beim Bayrischen Roten Kreuz

Themenkreis

Kernwissen Medizin - 2b
Notfallhilfe 1 und 2


Nach diesen Kursen wissen Sie genau, was bei Notfällen zu tun ist. Denn Sie haben es gelernt: In verschiedenen Notfallsituationen genau die richtigen Entscheidungen zu treffen und entsprechend zu handeln. Diese Kurse sind extrem praxisbezogen: Sie üben nicht nur, Sie trainieren sich die Fertigkeiten regelrecht an. Gerade weil Notfallsituationen für Heilpraktiker und Komplementärtherapeuten im Arbeitsalltag erfahrungsgemäß äußerst selten sind, ist es umso wichtiger, in dem einen entscheidenden Moment nicht lange nachdenken zu müssen – sondern sofort das Richtige zu tun.

  • Unterricht: 33 Std.
  • Selbststudium: 30 Std.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen