Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

Kommunikation unter Druck – Gelassen bleiben, Stress bewältigen, Ruhe ausstrahlen

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Berlin, Augsburg, Hannover und an 2 weiteren Standorten
  • Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH

1.480 
zzgl. MwSt.
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 6 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Sie wünschen sich mehr Klarheit in kritischen Kommunikationssituationen? In diesem zweitägigen Seminar „Kommunikation unter Druck – Gelassen bleiben, Stress bewältigen, Ruhe ausstrahlen“ der Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH, bereitgestellt auf emagister.de, erlangen Sie die gewünschten Kommunikationsfähigkeiten – damit Sie auch dann optimal kommunizieren können, wenn Sie unter Stress und Druck stehen.

Das Hauptziel dieses Seminars ist es Ihnen Tipps und Hilfestellungen für mehr Gelassenheit und ein proffessionelles Stressmanagement zu geben. Gerade im beruflichen Alltag passiert es oft, dass Sie unter zeitlichem oder gar emotionalem Druck stehen. Als Folge kann sich eine beeinträchtigte Kommunikationsfähigkeit bemerkbar machen, Sie verlieren Ihr eigentliches Ziel aus den Augen und führen Ihre Gespräche unter Umständen in falsche Richtungen.

Damit diese Situationen in Zukunft nicht mehr auftreten, bzw. Sie sich gelassener und selbstsicherer präsentieren können, hilft Ihnen dieses Seminar weiter und vermittelt Ihnen gezielte Methoden. Sie lernen, unter Stress souverän zu kommunizieren und auf Ihre Fähigkeiten zu bauen, auch wenn Sie sich in einer stressigen oder kritischen Sitution befinden. Lernen Sie, gelassener, selbstsicherer und souveräner zu werden und realisieren Sie Ihre Stärken und Ziele zukünftig ohne den roten Faden zu verlieren. Verwandeln Sie Reaktion in Aktion und bewahren Sie Ruhe!

Einrichtungen (6)
Wo und wann

Lage

Beginn

Augsburg (Bayern)
Karte ansehen
Imhofstraße 12, D-86159

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen
Neuendorfer Straße 25, 13585

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen
Friedrichstraße 151, D-10117

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Podbielskistraße 21-23, 30163

Beginn

auf Anfrage
Karlsruhe (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Amalienbadstraße 16, 76227

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Kaygasse 2 , 50676

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Unter Stress souverän kommunizieren: -Sie erhalten praxisbewährte Tipps zur mentalen Vorbereitung anspruchsvoller Gespräche. -Sie steigern Ihre Souveränität und Gelassenheit im Umgang mit Kritik und persönlichen Angriffen. -Sie verwandeln Reaktion in Aktion.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach- und Führungskräfte, die mehr Klarheit in kritischen Situationen haben wollen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Stressmanagement
Kommunikationskompetenz
Gelassenheit
Ruhe ausstrahlen
Kommunikative Fähigkeiten
Souveräner Umgang mit Stress
Wege zu mehr Gelassenheit unter Druck
Kommunikation unter Druck
Körpersignale verstehen und nutzen
Ursachen von Missverständnissen
Selbstbewusst und authentisch auftreten
Selbstbewusstsein
Umgang mit unfairen Taktiken der Gesprächspartner
Die Macht des Zuhörens
Gezielter Humor in kritischen Situationen
Mit Fragen führen
Mit Brückensätzen wertvolle Zeit gewinnen
Souveräne Reaktionen auf Kritik
Unerwartete Beiträge

Dozenten

Mathias Harten
Mathias Harten
Kommunikation, Führungsthemen

Themenkreis

Gelassenheit in kritischen Situationen

  • Souveräner Umgang mit Stress
  • Wege zu mehr Gelassenheit unter Druck
  • Körpersignale verstehen und nutzen
  • Ursachen von Missverständnissen
  • Selbstbewusst und authentisch auftreten
  • Umgang mit unfairen Taktiken der Gesprächspartner
  • Die Macht des Zuhörens
  • Gezielter Humor in kritischen Situationen
  • Mit Fragen führen und mit Brückensätzen wertvolle Zeit gewinnen
  • Souveräne Reaktionen auf Kritik und unerwartete Beiträge

Methode

Trainer-Input, Diskussion bzw. Reflexion individueller Erfahrungen, Einzel- und Gruppenarbeiten. Im Fokus stehen die praktische Umsetzung des Gelernten und deren Analyse.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10