Volkshochschule Erfurt

Kunstwerkstatt

Volkshochschule Erfurt
In Erfurt

50 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Erfurt
Unterrichtsstunden 30h
  • VHS
  • Erfurt
  • 30h
Beschreibung

Malen, Zeichnen, die Arbeit mit Ton, Objekte gestalten, Drucken in. verschiedenen Techniken - die Kinder durchlaufen in dem Semester. verschiedene Werkstätten bei verschiedenen Künstlern. So ist die Vielfalt und die Abwechslung durch die Füller an künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten gegeben.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Erfurt (Thüringen)
Karte ansehen
Schottenstraße 7, 99084

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Andreas  Jäckel
Andreas Jäckel
Dozent

Katharina  Häfner
Katharina Häfner
Dozentin

Nadine  Wottke
Nadine Wottke
Dozentin

Themenkreis

Kunstwerkstatt 1./2. Klasse, Kunstwerkstatt 3./4. Klasse

Malen, Zeichnen, die Arbeit mit Ton, Objekte gestalten, Drucken in
verschiedenen Techniken - die Kinder durchlaufen in dem Semester
verschiedene Werkstätten bei verschiedenen Künstlern. So ist die Vielfalt und die Abwechslung durch die Füller an künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten gegeben. Alle Dozenten, die an der Erfurter
Malschule arbeiten, haben jahrelange Erfahrungen im Umgang und der Arbeit mit Kindern. Auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes kann durch die relativ kleine Teilnehmerzahl von max. 10 Kindern eingegangen werden. Es wird frei und auch thematisch gearbeitet, wobei sich jedes Kind frei in einem thematischen Rahmen künstlerisch bewegen kann und seinen Explorationsdrang ausleben darf. Die schlummernden kreativen Kräfte zu wecken, zu fördern und zu fordern, das natürliche Farb- und Formempfinden behutsam zu lenken und das Kind fast spielerisch an
Gesetzmäßigkeiten und Grundlagen heranzuführen, ist die Aufgabe
unserer Dozentinnen und Dozenten. Die einzigen Sachen, die mitzubringen sind, sind von den Eltern aussortierte alte Sachen zum Anziehen, so dass sich die Kinder unbekümmert ihrem schöpferischen Prozess hingeben können.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 50,00 Euro