Lichtwellenleiter-Technik

In Dresden, Ostfildern und Dresden-Langebrück

1.070 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    16h

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung

Sie lernen zunächst die Grundlagen der LWL-
Technik kennen. Darauf bauen Vorträge zur
Messtechnik und zur Verbindungstechnik auf.
Die Vorträge zum Wellenlängenmultiplex und
zu Fibre-to-the-Home geben einen Überblick
zu aktuellen Anwendungen des Lichtwellenleiters.

Während des Praktikums und der
Demonstrationen lernen Sie Gerätetechnik
verschiedener Anbieter kennen. Sie erhalten
die Möglichkeit, sich mit LWL-Messtechnik,
LWL-Kabeltechnik, Spleißtechnik sowie dem
Konfektionieren von Steckern vertraut zu machen.

Teilnehmerkreis:
Ingenieure, Techniker und Fachkräfte der
Telekommunikations- und Datentechnik, die
bereits Grundkenntnisse der LWL-Technik besitzen

Einrichtungen

Lage

Beginn

Dresden (Sachsen)

Beginn

auf Anfrage
Dresden-Langebrück (Sachsen)

Beginn

auf Anfrage
Ostfildern (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
An Der Akademie 5, 73760

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Fachkenntnisse
  • Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE

Trainer TAE

Spezialgebiet

Inhalte

Sie lernen zunächst die Grundlagen der Lichtwellenleiter-Technik kennen. Darauf bauen Vorträge zur Messtechnik und Verbindungstechnik auf. Die Vorträge zum Wellenlängenmultiplex und zu Fibre-to-the-Home geben einen Überblick zu aktuellen Anwendungen des Lichtwellenleiters. Während des Praktikums und der Demonstrationen lernen Sie Gerätetechnik verschiedener Anbieter kennen. Sie erhalten die Möglichkeit, sich mit LWL-Messtechnik, Spleißtechnik sowie dem Konfektionieren von Steckern vertraut zu machen.

Inhalt des Seminars:
> Grundlagen der Lichtwellenleiter-Technik
> Lichtwellenleiter-Messtechnik
> Lichtwellenleiter-Verbindungstechnik
> Wellenlängenmultiplex
> Fibre-to-the-Home
> LWL-Praktikum und Demonstrationen

Referent:
Dr. rer. nat. D. Eberlein
Lichtwellenleiter-Technik, Dresden

Lichtwellenleiter-Technik

1.070 € MwSt.-frei