Logistikmeister IHK (m/w)

In Aschaffenburg, Potsdam, Berlin und an 31 weiteren Standorten

5.049 € inkl. MwSt.
  • Dauer

    24 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Würden Sie gerne mehr Führungsverantwortung übernehmen? Dann sind Sie hier richtig, wenn Sie nach einer neuen beruflichen Herausforderung suchen! Nach dieser Weiterbildung zum „Logistikmeister IHK (m/w)“ steht Ihnen der nächste Karriereschritt kurz bevor und Sie streben auf direktem Wege eine leitende Führungsposition an. Auf emagister.de stellt Ihnen die FAIN wichtige Informationen zur Verfügung.

Als zukünftiger Logistikmeister IHK managen Sie den optimalen Material- und Informationsfluss, der für eine hohe Lieferbereitschaft sorgt und für eine termingerechte und kundengerechte Auftragsbearbeitung sehr wichtig ist. Außerdem ist es Teil Ihrer Aufgabe für den reibungslosen Warenein- und Warenausgang, für die Verpackung von Gütern und die Kommissionierung von Waren zu sorgen. Zusammengefasst sind Sie neben der Steuerung und Verwaltung des Lagers für die bestmögliche Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensteilen zuständig, überwachen die Kostenentwicklung, verwalten Budgets und übernehmen Kontroll- und Leitungsfunktionen.

Den Titel des Logistikmeisters IHK zu tragen wird immer attraktiver und der Job selbst, bedingt durch die Tatsache, dass Deutschland zu den größten Exportnationen zählt, auch immer notwendiger für Betriebe.

Interessiert? Dann fragen Sie doch nach mehr Informationen!

Einrichtungen

Lage

Beginn

Aschaffenburg (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Berlin
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Bochum (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Bonn (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Braunschweig (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Darmstadt (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Duisburg (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
47167

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Essen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Gießen (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hanau (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Heidelberg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Heilbronn (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Karlsruhe (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
50677

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Leverkusen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Ludwigsburg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Mainz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Mannheim (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Münster (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Pforzheim (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Potsdam (Brandenburg)
Karte ansehen
14469

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Reutlingen (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Tübingen (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Ulm (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Wiesbaden (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Wolfsburg (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Wuppertal (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich
Alle ansehen (34)

Zu berücksichtigen

Logistische Betriebsabläufe selbstständig optimieren und koordinieren - das ist nach Ihrer Weiterbildung in Aschaffenburg zum Logistikmeister (m/w) kein Problem mehr für Sie. Wir trainieren mit Ihnen alle Techniken sowie Abläufe und vermitteln Ihnen das nötige Fachwissen für die optimale Führung in der Logistikbranche.

Mit dieser Weiterbildung werden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus dem gewerblich-technischen Zweig auf die Prüfung zum Logistikmeister vorbereitet.

Zulassungsvoraussetzung: (1) Zur Prüfung im Prüfungsteil "Grundlegende Qualifikationen" ist zuzulassen, wer folgendes nachweist: 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf aus dem Bereich der Logistik oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder 3. eine mindestens vierjährige Berufspraxis. (2) Zur Prüfung im Prüfungsteil "Handlungsspezifische Qualifikationen" ist zuzulassen, wer folgendes nachweist:. 1

Geprüfter Logistikmeister / Geprüfte Logistikmeisterin

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Logistikmeister
  • Logistikmeisterin
  • Logistikmeister IHK (m/w)
  • Führungsfunktion
  • Material- und Informationsfluss
  • Auftragsbearbeitung
  • Ein- und Ausgang von Waren
  • Verpackung von Gütern
  • Kommissionierung von Waren
  • Steuerung und Verwaltung des Lagers
  • Arbeitspädagogik
  • Kostenwesen
  • Budgetverwaltung
  • Kontroll- sowie Leitungsfunktionen
  • Optimierung der Logistikprozesse
  • Logistik
  • Export
  • Verwaltung
  • Führung
  • Kundengerechte Auftragsbearbetiung

Dozenten

Dozententeam FAIN

Dozententeam FAIN

Fach- und Industriemeisterschule

Mit unseren Dozenten (m/w) bieten wir eine solide Qualifikation für unsere Teilnehmer (m/w). Durch unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der Organisation sowie der Lehrmethodik, wollen wir uns am Bildungsmarkt weiterhin behaupten.

Themenkreis

Auf direktem Weg zur Führungsfunktion mit der vielseitigen Logistikmeister Weiterbildung der FAIN

Der Titel des Logistikmeisters IHK wird immer attraktiver – entsprechende Fachkräfte werden immer notwendiger für Betriebe in Deutschland, das zu den größten Exportnationen zählt und daher hohe Anforderungen an Logistikfachkräfte stellt.

Logistikmeister IHK managen den optimalen Material- und Informationsfluss, der für eine hohe Lieferbereitschaft sorgt und für eine termin- sowie kundengerechte Auftragsbearbeitung extrem wichtig ist.

Außerdem haben Logistikmeister IHK für den reibungslosen Ein- und Ausgang von Waren, für die Verpackung von Gütern und die Kommissionierung von Waren zu sorgen. Neben der Steuerung und Verwaltung des Lagers sind sie für die unter arbeitspädagogischen Gesichtspunkten bestmögliche Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensteilen zuständig, überwachen das Kostenwesen, verwalten Budgets und nehmen Kontroll- sowie Leitungsfunktionen wahr.

Auf direktem Weg zur Führungsfunktion mit der vielseitigen und anerkannten Logistikmeister Weiterbildung der FAIN

Wagen Sie mit uns den nächsten Karriereschritt! Mit einer Weiterbildung zum Logistikmeister bei der FAIN übernehmen Sie bald Führungsverantwortung. Erlangen Sie gemeinsam mit uns die notwendigen Qualifikationen, um anschließend im Arbeitsfeld der Logistik beruflich durchzustarten und jeden Tag neuen Herausforderungen zu begegnen. Unsere von der IHK anerkannten Kursangebote bilden die ideale Grundlage.

Spezialisierte Meisterschule - mit der FAIN haben Sie während Ihrer von der IHK anerkannten Weiterbildung zum Logistikmeister einen starken und erfahrenen Partner an Ihrer Seite!

Moderne Räume, kompetente und fachkundige Dozenten sowie effiziente Lehrpläne erwarten Sie an unseren 34 Standorten. Überzeugen auch Sie sich von unserem vielseitigen Angebot und beginnen Sie an der FAIN die von der IHK anerkannte Weiterbildung zum Logistikmeister, zum Industriemeister Metall oder zum Industriemeister Elektrotechnik. Wir bereiten Sie optimal auf die abschließende Prüfung der IHK vor.

Weiterbildung zum Logistikmeister: Entscheiden Sie sich für einen attraktiven Beruf in der Logistik

Deutschland ist eine der größten Exportnationen und stellt landesweit jeden Tag Fachkräfte im Bereich Logistik vor neue Herausforderungen. Aber was macht ein Logistikmeister nun genau? Als Logistikmeister sind Sie dafür zuständig, dass alle Logistikprozesse reibungslos ablaufen. Das schließt folgende Bereiche der Logistik ein:

Material- und Informationsfluss: Sie managen den Material- und Informationsfluss, denn nur so weiß jeder Mitarbeiter, wofür er zuständig ist. Durch Ihre Optimierung der Logistikprozesse garantieren Sie eine hohe Lieferbereitschaft sowie selbstverständlich auch eine termin- und kundengerechte Auftragsbearbeitung.

Wareneingang und Warenausgang: Egal ob es um das Kostenwesen, die Kommissionierung von Waren, die Verpackung verschiedener Güter oder einen reibungslosen Versand geht - in Ihrer neuen Führungsposition haben Sie immer den wichtigen Überblick über alle Logistikprozesse.

Schnittstelle zwischen den Unternehmensteilen: Als Logistikmeister haben Sie Einblick in fachbezogene Bereiche, aber auch in betriebswirtschaftliche Prozesse. Deshalb sind Sie eine wichtige Schnittstelle, die ein Auge auf das Kostenwesen innerhalb des Unternehmens hat und die Führungsebene mit ihrem Know-how unterstützt.

Neben diesen Aufgaben erwerben Sie mit unserer von der IHK anerkannten Weiterbildung auch einen Ausbilderschein. Das bedeutet, dass Sie im Anschluss an Ihre bei der IHK abgelegte Prüfung als Logistikmeister ebenfalls aus- und weiterbilden dürfen. So bereichern Sie Ihr Unternehmen mit Ihren neuen Kenntnissen und bringen Ihre arbeitspädagogischen Qualifikationen in den Berufsalltag ein. Sie haben Fragen zu unserer seitens der IHK anerkannten Logistikmeister Weiterbildung oder würden gerne mehr über unsere Angebote und Standorte erfahren? Dann wenden Sie sich an unsere freundliche Bildungsberatung. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter und unterstützen Sie bei der Auswahl des passenden Angebotes.

Absolvieren Sie die Logistikmeister Weiterbildung mit der FAIN und profitieren Sie von unseren Vorteilen


Wenn Sie sich für unsere durch die IHK anerkannte Weiterbildung entscheiden, wählen Sie aus unterschiedlichen Weiterbildungsmodellen, die Sie an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können:
  • Vollzeit
  • Teilzeit
  • Live Online Unterricht

Inhalte:

1. Berufs- und arbeitspädagogische Eignung (AEVO, AdA)

Berufs- und Arbeitspädagogik
- Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
- Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
- Ausbildung durchführen
- Ausbildung abschließen

2. Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikation

Rechtsbewusstes Handeln
- Individuelles Arbeitsrecht
- Betriebsverfassungsrecht
- Sozialversicherungsrecht
- Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz
- Umweltrecht
- Datenschutz/Produkthaftung

Betriebswirtschaftliches Handeln
- Volkswirtschaft
- Aufbau- und Ablauforganisation
- Organisationsentwicklung
- Entgeltfindung, Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
- Kostenrechnung, Kalkulationsverfahren

Zusammenarbeit im Betrieb
- Beurteilen und Fördern der beruflichen Entwicklung
- Beurteilen und Berücksichtigen des Einflusses von Arbeitsorganisationen und Arbeitsplatz auf Sozialverhalten und Betriebsklima
- Beurteilen von Einflüssen der Gruppenstrukturen auf das Gruppenverhalten
- Entgeltfindung, Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
- Führungsverhalten, Umsetzen von Führungsgrundsätzen
- Anwenden von Führungsmethoden und -techniken
- Förderung der Kommunikation und Kooperation

Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
- Erfassen, Analysieren, und Aufbereiten von Prozess- und Produktionsdaten mittels EDV-Systemen und Bewerten visualisierter Daten
- Bewerten von Planungstechniken und Analysemethoden sowie deren Anwendungsmöglichkeiten
- Anwenden von Präsentationstechniken
- Erstellen von technischen Unterlagen, Entwürfen, Statistiken, Tabellen und Diagrammen
- Anwenden von Projektmanagementmethoden
- Auswählen und Anwenden von Informations- und Kommunikationsformen einschließlich des Einsatzes entsprechender Informations- und Kommunikationsmittel

Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten
- Chemie
- Physik
- Elektrotechnik
- Statistik

3. Handlungsspezifische Qualifikationen

Logistikprozesse
- Logistikkonzepte
- Leistungserstellung
- Prozesssteuerung- und optimierung

Organisation
- Betriebliches Kostenwesen und Controlling
- Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
- Qualitätsmanagement

Führung und Personal
- Personalführung
- Personalentwicklung

Zusätzliche Informationen

Hinweis zu Aufstiegs-Bafög:

AZAV: Die FAIN ist als Träger zertifiziert. Hierdurch sind alle Maßnahmen nach dem Aufstiegs-BAföG förderfähig.  

Aufstiegs-BAföG:Dank Aufstiegs-BAföG sparen Sie einen Großteil der Kosten für die Weiterbildung ein, unabhängig von Vermögen, Einkommen und Alter. Der verbliebene Eigenanteil lässt sich dann über eine günstige Finanzierung realisieren. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten der Förderung für die Weiterbildung.
5.049 € inkl. MwSt.